Twittern
Urlaub Cornwall Blog

Archiv der Kategorie ‘Sehenswürdigkeiten’

Ein Herbsturlaub in Cornwall & Südengland.

Sunday, October 25th, 2015

September, Oktober und November sind perfekt für einen Besuch in Cornwall, Südenglands beliebtestem Reiseziel.

herbsturlaub england

Die Menschenmassen der Sommermonate sind gegangen und die spektakulären Strände können menschenleer sein. Genießen Sie bei einem Spaziergang an der Watergate Bay den ausgedehnten goldenen Sandstrand und anschließend ein Mittagessen in dem von Jamie Oliver inspirierten Restaurant Fifteen.

Küsten von Cornwall

Küsten von Cornwall

In Cornwall dauern die Sommer länger und der Herbst ist milder als irgendwo sonst in Großbritannien. Viele berühmte Gärten wie Trebah und Trengwainton bleiben geöffnet und bieten Ihnen die Gelegenheit, die Farbveränderungen der Bäume und Pflanzen von der tiefen Herbstsonne in Szene gesetzt zu erleben. Oder besuchen Sie Falmouth, um die neu rekultivierten Gyllyngdune Gardens mit den faszinierenden Muschelgrotten zu besichtigen, und verbringen Sie dann etwas Zeit mit der Erkundung von Falmouths weiteren Attraktionen, wie beispielsweise das National Maritime Museum.

Falmouth Oyster Festival

Falmouth Oyster Festival

 

Lesen Sie mehr

Das Ende des Sommers bringt eine Reihe von kulinarischen Festen und Events mit sich, wie das Food and Drink Festival in Truro, wo viele der besten Köche Cornwalls vorführen, was sie in ihren Restaurants anbieten. Oder testen Sie im Oktober beim Falmouth Oyster Festival die vielgelobten Austern.

Bei einem verfrühten Wintersturm kann ein Spaziergang auf den Klippen mit riesigen Wellen, die auf die Felsen krachen, zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Vielleicht vom Lizard Point an der Südküste Cornwalls oder der Ortschaft Porthleven aus, wo die von den Hafenwänden geschützten Fischerboote eine einzigartige Kulisse für die wilde See darstellen.

Herbsturlaub in Cornwall

Ein Herbsturlaub in Cornwall

Aber selbst an einem Regentag gibt es viele großartige Attraktionen in der ganzen Grafschaft – schauen Sie sich hier unsere Top 10 Tipps an.

 

UrlaubCornwall.de ist ein in Cornwall ansässiges Unternehmen können wir uns mit 20 Jahren Erfahrung in der Organisation von Rundreisen durch Südwest und Südengland rühmen.

Um Cornwall in Ihre Rundreise durch Südengland mit einzugliedern, stellen Sie Ihre Anfrage hier oder wählen Sie ein Ferienhaus aus unserer besten Auswahl handverlesener und inspizierter Häuser aus.

 

 

 

Mit UrlaubCornwall holen Sie das Meiste aus Ihrem Urlaub in Bath

Monday, October 5th, 2015

Bath ist ein sehr beliebtes Reiseziel für Familien, denn hier erwarten Sie bekannte Wahrzeichen der Geschichte Großbritanniens und Unterhaltung für die ganze Familie.

Von Berlin aus können Sie den Flughafen von Bristol anfliegen. Oder vielleicht wollen Sie Ihren Städteurlaub in London mit einem Besuch in Bristol kombinieren? Einer der besten Urlaubsorte im Süden Englands liegt nur einen Katzensprung entfernt.

Bath

Pulteney Bridge Bath

Die Stadt Bath ist einzigartig und wurde wegen seiner Besonderheit als eine Weltkulturerbestadt anerkannt.  Die römischen Bäder über den einzigartigen natürlichen heißen Quellen unter der Stadt ziehen schon seit Urzeiten Besucher an und sind auch heute noch ein Muss bei jedem Bath-Besuch.

Englische Kultur pur erleben Sie im Pump Room der römischen Bäder mit einer Tasse Tee gebraut aus  dem reinen Quellwasser von Bath.

Herrliche Architektur aus vielen Zeitaltern, besonders dem Georgianischen Zeitalter des 18. Jahrhunderts, macht die Stadt besonders attraktiv. Die Pulteney Bridge über den Fluss Avon bildet ein wichtiges Wahrzeichen von Bath, das immer einen Besuch wert ist. Die Geschäfte auf beiden Seiten der Brücke bilden einen sehr ungewöhnlichen Anblick!

Die Royal Crescent, eine halbmondförmig angeordnete Terrasse aus Stadthäusern im eleganten georgianischen Stil des 18. Jahrhunderts, ist ein weiterer Höhepunkt. Eines der Häuser wurde wieder in seinen Urzustand hergerichtet, um einen Einblick ins Leben von Bath vor 200 Jahren zu gewähren.

Royal Crescent, Bath

Royal Crescent

Bath hat aber auch viele moderne Attraktionen zu bieten. Die Läden, Bars, Hotels und Restaurants verbinden auf angenehmste Weise moderne Architektur mit traditioneller Eleganz. Man kann Fahrräder für die ganze Familie mieten und den idyllischen Fluss Avon erkunden, oder sich im Luxus der  Thermae Bath Spa-Wellnesseinrichtung entspannen.

Tourismusexperten mit 20 Jahre Erfahrung im Organisieren von Touren und Rundreisen durch Cornwall und Südengland.

Was bieten wir an? Klicken Sie hier>>

 

Die Top 10 Familienpicknickplätze in Südwest-England.

Friday, January 9th, 2015

UrlaubCornwall ist in Südwest-England ansässig und der aufschlussreichste und aktuellste Urlaubsführer. Wir zeigen Ihnen die Top-Attraktionen in Cornwall, Devon, Dorset und Hampshire, einige der beliebtesten Urlaubsziele in England.

Stourhead in Wiltshire

Stourhead in Wiltshire

1. Stourhead in Wiltshire, ein palladianisches Landhaus des National Trust, das eines der feinsten englischen Landschaftsgärten besitzt.

2. Die Insel Lundy, vor der Nordküste von Devon gelegen, berühmt für seine einzigartige Flora und Fauna. Boote von Bideford und Ilfracombe benötigen weniger als 2 Stunden.

Bigbury on Sea Devon

Bigbury on Sea, Devon

3. Bigbury on Sea, Süddevon (South Hams), ein Gebiet von außerordentlicher natürlicher Schönheit und die Insel Burgh, welche Sie bei Ebbe zu Fuß erreichen oder zu der Sie bei Flut in einem Traktor hinüberfahren können.

4. Porthcurno, Cornwall, eines der feinsten Buchten mit einem weißen Sandstrand und Aussicht auf das Minack Theater.

5. Der Royal Victoria Park in Bath bietet 23 Hektar Platz im Freien für ein wundervolles Familienpicknick.

6. Sampson auf den Scilly-Inseln. Eine unbewohnte Insel – nehmen Sie von St Mary’s oder Brhyer aus ein Boot.

Kynance Cove

Kynance Cove

7. Für ein Picknick mit herrlicher Aussicht empfehlen wir Kynance Cove auf der Halbinsel Lizard, Cornwall.

8. Brownsea Island in Poole Harbour, Dorset, eine kurze Bootsfahrt von Poole Quay oder Sandbanks. Spektakuläre Aussicht auf die Hügel von Purbeck und ein Paradies für die Tier-und Pflanzenwelt.

9. Mill Lawn, Burley, The New Forest, ein Picknickplatz mit einem Bach und Ponys, das macht den New Forest aus!

Corfe Castle Dorset

Corfe Castle, Dorset

10. Corfe Castle, Dorset, eine normannische Burg, die nach einer Belagerung im Jahre 1641 zerstört wurde.  Die romantischen Ruinen und die wunderbare Aussicht machen es zu einem perfekten Ort für ein Familienpicknick.

Reisetipps für Südengland: unsere Top 10, sie Sie sehen und erleben sollten.

Unsere Websitedetails zeigen lediglich eine kleine Auswahl dessen, was wir anbieten können. Um mit unserem Team in Kontakt zu treten, schicken Sie uns Ihre Anforderungen. Lassen Sie ein konkretes Angebot kostenlos erstellen, wir beraten Sie gerne!

UrlaubCornwall haben Touren im Angebot für Individualreisende. Hier finden Sie unsere Auswahl an fantastischen Rundreisen und Touren in Südengland.

Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Südengland

ferienhaus am meer suedengland

Warum uns wählen? Weil wir einfach mehr bieten – wir sind besonders wählerisch bei der Wahl der Cottages und ihrer Besitzer, und wir führen regelmäßige Inspektionen durch – und gewährleisten damit, dass alles Ihre Erwartungen erfüllt und sogar übertrifft.

Classic Cottages perfektionieren schon seit 36 Jahren ihren Standard und konnten in der Zeit unheimlich viel Erfahrung sammeln – bei uns können Sie sicher sein, dass wir genau das richtige Urlaubscottage für Sie finden. Mehr Info >>

 

Tremenheere Sculpture Gardens: Die neue große Sehenswürdigkeit in Penzance

Wednesday, October 15th, 2014

Im Oktober besuchte UrlaubCornwall Tremenheere Sculpture Gardens, um sich diese neue große Attraktion in West-Cornwall mit eigenen Augen anzusehen. Cornwall ist unter deutschen Urlaubern das beliebteste Reiseziel in England und Großbritannien.

Tremenheere

Tremenheere und Panorama-Aussicht über den St Michael’s Mount

Der Garten liegt in der Nähe von Penzance in einem wunderschönen geschützten Tal; die Wälder, der Fluss und der dramatische Ausblick in Richtung St Michaels’s Mount bilden eine perfekte Kulisse für exotische und subtropische Pflanzungen im großen Stil. Er unterscheidet sich von vielen berühmten Gärten in Cornwall durch die Einbeziehung zeitgenössischer Kunstinstallationen in hoher Qualität von weltberühmten Bildhauern wie James Turrell und Kishio Suga. Kunst in Tremenheere>>

Geschichte des Gartens

Vor 1290 war das Land von Tremenheere im Besitz der Mönche des nahegelegenen St Michaels’s Mount. Danach kaufte Michael De Tremenheere das Land, welches 600 Jahre lang im Familienbesitz blieb. Seymour, dem letzten Tremenheere, verdanken wir die Pflanzung von Buchen, Eichen, Edelkastanien und Holunder in den Wäldern um 1830 herum. Er war grundlegend für den Beginn der Landschaftsgestaltung verantwortlich und schuf 1849 eine Eingangsbrücke aus fein bearbeiteten Steinen mit seinen Initialen.

Waldbach am Tremenheere

Waldbach am Tremenheere

Der Garten umfasst circa acht Hektar Land und liegt gut anderthalb Kilometer östlich von Penzance auf einem Grundstück, das als „Golden Mile“ (Goldene Meile) bekannt ist. Neben der glücklichen Kombination von guter Erde, mildem Mikroklima und geschützter Lage profitiert das Land von einem Waldgebiet mit wunderbaren alten Bäumen und einem herausragenden Meerblick über die Mounts Bay nach St Michael’s Mount.

Bepflanzung des Gartens

Aufgrund des sehr begünstigten Mikroklimas mit freundlichen Temperaturen im Winter und Schutz vor dem Wind blühen und gedeihen hier alle Arten exotischer und bedingt frostharter Pflanzen. Die Bepflanzungspläne entsprechen den verschiedenen individuellen Habitaten. Majestätische Farne schmiegen Sie an einen Waldbach, mit einer Überfülle an Bodenfarnen, Begonien und Hedychiums.

David Nash Black Mound

Kunst in Tremenheere

Auf sonnigen Hängen gedeihen Agaven, Grasbäume und Palmen, die mit ihren skulpturenhaften Silhouetten perfekt in dieses Landschaftsbild passen.

Die Infrastruktur in Tremenheere

Ein helles, modernes Gebäude in der Nähe des großen Parkplatzes beherbergt einen Laden, der Handwerksarbeiten und Pflanzen aus der Region verkauft und das schicke Lime Café, das von 10 – 16 Uhr köstliche, frisch zubereitete Mahlzeiten, Imbisse und Getränke serviert.

Tremenheere Lime Cafe

Tremenheere Lime Cafe

Genießen Sie ein entspanntes Mittagessen oder einen fantastischen englischen Nachmittagste, mit einer Auswahl schmackhafter Sandwiches und süßem Kleingebäck auf einer Tortenplatte, sowie einem ordentlichen Pott Tee oder Kaffee – oder auch einem Glas Sekt.

Klicken Sie hier Tremenheere Sculpture Park>>

Unsere Auswahl der besten Gärten in Cornwall>>

UrlaubCornwall: Über uns

  • Wir sind in Cornwall ansässig.
  • Handverlesene und persönlich besuchte Unterkünfte.
  • Besten Preise.
  • Deutschsprachiges Team.

Tourismusexperten mit 15 Jahre Erfahrung im Organisieren von Touren durch Cornwall und Südengland.

Was bieten wir an? Klicken Sie hier>>

Das darf bei keiner Tour durch Südwestengland fehlen.

Monday, June 9th, 2014

Knapp außerhalb von Cornwall in der Grafschaft Devon liegt Dartmoor, einer der schönsten Wildnisse in Südengland.

Diese wunderschöne Region ist ein Kleinod für Naturliebhaber und Wanderfreunde und ein fantastisches Reiseziel für einen Sommerurlaub in England. Im Gegensatz zu anderen englischen Nationalparks befindet sich das Areal noch größtenteils in Privatbesitz und Wanderer dürfen sich, evtl. in Absprache mit den Eigentümern, im gesamten Gelände frei bewegen, ohne sich nur an Wanderwege und Straßen halten zu müssen.

Dartmoor

Dartmoor

Einen wunderbaren Gesamteindruck mit beeindruckendem Ausblick über die weitschweifende Heide- und Hochmoorlandschaft bekommt man, wenn man den Hügel Haytor (in der Nähe von Haytor-Vale im östlichen Teil des Dartmoors) erklimmt, wo sich eine große Granitformation befindet. Die friedliche grüne Landschaft mit den berühmten grasenden Dartmoor-Ponys liegt Ihnen hier zu Füßen.

Von hier aus können Sie weiterfahren bis in das Herz des Nationalparks. Dort liegt das kleine Örtchen

Widecombe in the Moor, dieses idyllische Dorf ist einen Abstecher wert. Vielleicht stärken Sie sich bei einem „Cream Tea“ und lassen die schöne Atmosphäre auf sich wirken.

Es gibt viele schöne Anwesen und Örtchen in Dartmoor zu entdecken, einige sind touristisch, andere wiederum verschlafen und idyllisch:

Buckfast Abbey (am südöstlichen Rand des Dartmmoors): dieses Kloster ist eines der wenigen noch aktiven Klöster in Großbritannien und wird von Benediktinern geführt. Die Mönche bewirtschaften landwirtschaftliche Flächen und betreiben Viehzucht, ein kleines Restaurant lädt Sie zum Verweilen ein.

Lydford Gorge, am westlichen Rand des Dartmoors, ist eine beeindruckende, 30 m tiefe Schlucht, die auf 2,4 km Länge von dem kleinen Flüsschen River Lyd durchflossen wird. Die Wege sind teilweise sehr schmal und sollten daher nur von einer Richtung aus von geübten und eher trittsicheren Wanderern durchwandert werden.

Princetown, im Zentrum des Dartmoors: Hier steht das berühmte Dartmoor Prison, das am Anfang des 19. Jh. von Gefangenen der amerikanischen Unabhängigkeitskriege und der napoleonischen Kriege gebaut wurde. In dieser Stadt hat auch Sir Arthur Conan Doyle den Anfang zu seinem berühmten Roman „Der Hund von Baskerville“ geschrieben. Und wenn der Nebel aufzieht, wirkt alles noch gespenstischer…

Dartmoor

Dartmoor

Lassen Sie sich bezaubern von der vielfältigen Landschaft Dartmoors, Sie werden dort zahlreiche weitere Sehenswürdigkeiten entdecken, allerdings sollten Sie auf gute Wanderstiefel und regendichte Kleidung achten, denn hier kann sich das Wetter blitzschnell ändern und es fällt häufig Niederschlag. Aber wen stört schon ein bisschen Regen bei einer Tour durch Devon bei einer so sagenhaften Landschaft? Auch um das Dartmoor herum finden Sie zahlreiche Herrenhäuser und interessante Sehenswürdigkeiten.

Hier noch ein paar Beispiele:

–       Cotehele, ein wunderschönes mittelalterliches Tudor Herrenhaus mit tragender Geschichte

–       Seit April 2009 eröffnet: Greenway – das Wohnhaus von Agatha Christie und Garten

–       Antony House – bezauberndes Herrenhaus aus dem 18. Jahrhundert

UrlaubCornwall.de ist ein in Cornwall ansässiges Unternehmen können wir uns mit 20 Jahren Erfahrung in der Organisation von Rundreisen durch Devon, Südwest und Südengland rühmen.

Um Dartmoor in Ihre Rundreise durch Südengland mit einzugliedern, stellen Sie Ihre Anfrage hier oder wählen Sie ein Ferienhaus aus unserer besten Auswahl handverlesener und inspizierter Häuser aus.

 

 

Lassen Sie sich bei einem Urlaub in Bath, einem der beliebtesten Ausflugsziele in Südwestengland, in die Vergangenheit zurückversetzen

Sunday, February 9th, 2014

Bath ist eine der schönsten Städte Englands und Teil des Unesco Weltkulturerbes. Egal ob Sie nur auf Kurzurlaub in Südwestengland sind oder durch die ganze südliche Region Englands touren, ein Besuch in Bath ist ein Muss für jeden Kulturfreund, denn hier finden Sie einige der schönsten architektonischen und historischen Schätze Europas.

urlaub_Bath_blog

Besonders berühmt sind die Römischen Bäder mit heißen Thermalquellen (daher der Name der Stadt): Im 18. Jahrhundert war die Blütezeit des Badetourismus, viele wohlhabende und elegante Besucher verbrachten hier einige Wochen im Jahr, tranken das gesunde Wasser der heilenden Quellen und erbauten sich hier zahlreiche Stadtvillen und elegante Palais. Im Laufe des 19. Jahrhunderts wurden jedoch andere, näher am Meer befindliche Kurorte modern, sodass der Badebetrieb in Bath heutzutage keine Rolle mehr spielt.

Römischen Bäder, Bath

Römischen Bäder, Bath

Ein weiteres Highlight in Bath ist der „Royal Crescent“, eine halbmondförmige Straße mit einer zurückschwingenden Häuserreihe, ein Teil der rund 5000 denkmalgeschützten Häuser in Bath befindet sich hier. Der „Royal Crescent“, sowie der „Royal Circus“, ein Ensemble aus Straßen und Häuserfassaden, die sich kreisförmig um eine Grünanlage schlingen, wurden von zwei Architekten, Vater und Sohn (John Wood) im 18. Jahrhundert entworfen und erbaut.

Die wunderschöne gotische Abteikirche von Bath, die früher zu einem großen Kloster gehörte, wurde, wie so einige Kirchen, im 13. Jahrhundert stark beschädigt und später wieder aufgebaut, sodass sie hauptsächlich Merkmale der Stilepoche aus dem 16. Jahrhundert trägt.

Bath verfügt über eine beträchtliche Anzahl an Museen auf engstem Raum, für jeden Geschmack ist etwas dabei:

– Die „Roman Baths“, ein imposantes Museum mit interessanten geschichtlichen Informationen zu den heißen Quellen von Bath, die schon die Römer faszinierten. Die erste große Therme wurde von den Römern gebaut, später restauriert und ist heute ein Museum.
– Für Jane Austen Fans gibt es in der Stadt ein kleines Museum.
– Interessiert am Regency Zeitalter? Besuchen Sie das 1770 erbaute „No 1 Royal Crescent“ und erleben Sie die Atmosphäre der Hochzeit von Bath hautnah.
– Das „Costume Museum“ mit einer farbenprächtigen Sammlung von Kostümen von der Stuart-Ära bis heute.
– Das „Holburne Museum of Art“, das in einem der elegantesten georgianischen Gebäude von Bath untergebracht ist und eine Vielzahl von bildenden und dekorativen Kunstobjekten zur Schau stellt.

Pulteny Bridge, Bath

Pulteny Bridge, Bath

Für Bath sollte man sich unbedingt Zeit nehmen, um das Flair dieser wunderschönen eleganten Stadt mit seinen denkmalgeschützten Bauwerken und der außergewöhnlichen Vielfalt an kleinen Geschäften und großen Sehenswürdigkeiten so richtig genießen zu können.

Wenn Sie noch etwas Zeit haben und Entspannung suchen: Seit einigen Jahren gibt es in Bath die Thermae Bath Spa : Eine moderne Spa-Anlage, wo Sie in der einzigen natürlichen heißen Therme in Großbritannien baden können. Neben den Thermen werden verschiedene Aromatherapien, Massagen, Reiki und Shiatsu angeboten. Klingt doch nach dem perfektem i-Tüpfelchen für Ihren Sommerurlaub in Südwestengland, oder?

Tourismusexperten mit 20 Jahre Erfahrung im Organisieren von Touren und Rundreisen durch Cornwall und Südengland.

Was bieten wir an? Klicken Sie hier>>

Agatha Christies geliebte Grafschaft: Die Englische Riviera an Devons Südküste

Wednesday, June 5th, 2013

Zweifelsohne war Agatha Christie eine der berühmtesten Bewohnerinnen der Englischen Riviera und die wunderschöne Bucht in Süddevon (South Hams) lag ihr sehr am Herzen. Sie wurde in Torquay geboren und kaufte später das ganz in der Nähe gelegene Anwesen Greenway, das sie als Ferienhaus nutzte. Die Atmosphäre Süddevons ist in vielen ihrer Kriminalromane verewigt.

Die Englische Riviera ist nicht nur eine Region mit klassischen englischen Badeorten, sondern auch ein perfektes Reiseziel für diejenigen, die von der Autorin und ihren Werken fasziniert sind. Es gibt viele großartige Unterkünfte in Torquay, Babbacombe, Paignton and Brixham und die Ferienhäuser und Apartments sind ein großartiger Ausgangspunkt, um die Gegend zu erkunden. Oder verwöhnen Sie sich mit einem Luxushotel oder verbringen Sie einige Tage in einem familiengeführten Bed & Breakfast als Teil Ihrer Tour durch Südengland.

Agatha Christie Greenway

Agatha Christie Greenway

Ihr ganzes Leben hindurch hatte Frau Christie ein Haus in der Grafschaft. Zu einem der spektakulärsten Häuser gehörte das „Greenway“, eine anmutige cremefarbige georgianische Villa, teils durch ausgewachsene Bäume abgeschirmt mit wilden Gärten, die bis zum Fluss Dart hinabfallen. Das Anwesen gelangte 1938 in den Familienbesitz, als Agatha Christie  entdeckte, dass das Haus zum Verkauf stand. Sie beschrieb dieses Anwesen einst in ihrer Autobiografie als „eines der perfektesten der zahlreichen Anwesen entlang des Flusses Dart“.

Agatha Christie ist nicht nur die herausragendste Schriftstellerin in der Kriminalliteratur Großbritanniens, sondern auch die meistverkaufte Buchautorin der Welt, die ein wahrlich internationales Publikum angezogen hat.

Wir helfen Ihnen gern bei der Planung Ihrer Rundreise durch Devon, Cornwall und Südengland >>

Niall MacDougall Google+

Familienattraktionen in Newquay

Friday, May 3rd, 2013

Der Newquay Zoo ist eine der Top-Familienattraktionen Cornwalls. In ruhiger Lage am Stadtrand von Newquay erstreckt sich der Zoo über eine Fläche von 5,2 Hektar und kann sich mit 130 verschiedenen Tiergattungen rühmen.

Newquay Zoo

Tägliche Tierbegegnung

Die täglichen Tierbegegnungen und die einmalige Gelegenheit, Pinguine oder Lemuren zu füttern, machen den Zoo zu einem idealen Ausflugsziel für die ganze Familie. Die tropische Zone mit Reptilien und Säugetieren aus der Dschungelwelt ist auch bei Besuchern beliebt.

Der Zoo arbeitet an Naturschutzprojekten und beheimatet einige seltene und vom Aussterben bedrohte Tierarten aus Afrika und Fernost. Der Zoo hat sogar Tiere, die in Gefangenschaft aufgezogen wurden, wieder in die freie Natur ausgewildert.

Roten Pandas  Newquay Zoo

Roten Pandas

Sie können den Zoo außerdem in dem neuen Rosamunde Pilcher Spielfilm „Schlangen im Paradies“ sehen, in dem er allerdings Cornwall Zoo genannt wird. Die Dreharbeiten fanden letzten Sommer statt.

Es gibt ein Restaurant sowie während der Sommermonate einen Außengrill mit einer Auswahl an schlichten Mahlzeiten aus regionalen Zutaten.

Ein Besuch lohnt sich sehr, wenn Sie sich in der Nähe von Newquay befinden oder einen Tagesausflug planen.

Niall MacDougall Google+

DIE TOP 5 FAMILIENSTRÄNDE IN CORNWALL

Monday, February 18th, 2013

Cornwall ist für seine Strände berühmt und das macht es zu einem beliebten Reiseziel für Familien mit Kindern jeder Altersgruppe. Hier ist unser Reiseführer der fünf besten familienfreundlichen Strände, die man sich während eines Urlaubs in Cornwall oder auf den Scilly-Inseln nicht entgehen lassen sollte.

familien strand cornwall

FAMILIENSTRÄNDE IN CORNWALL

1          Gwithian Beach in der Nähe von Hayle ist ein absolut riesiger Sandstrand und ein fantastischer Anlaufpunkt für einen Familienausflug. Großartig zum Surfen und Kitesurfen. Es bietet genügend Parkplätze sowie ein Café und ein Geschäft.

2          In Watergate Bay, nördlich von Newquay, sind Schulen für Wassersportarten beheimatet. Watergate ist ein riesiger bogenförmiger goldener Sandstrand, beliebt bei Familien und Surfern. Es gibt Cafés, ein Restaurant und Geschäfte.

3          Great Bay auf St Martin’s (Scilly-Inseln) ist ein idyllischer Sandstrand. Hier können Sie den Menschenmassen entfliehen und in aller Seelenruhe Muscheln sammeln und Seevögel beobachten.

4          Porthminster Beach in St Ives ist ein familienfreundlicher Strand, der vom Stadtzentrum aus bequem zu Fuß zu erreichen ist. Freuen Sie sich auf einen wunderschönen Sandstrand und türkises Meer sowie Cafés und Restaurants, ideal für einen Tagesausflug.

5          Praa Sands liegt an der geschützten Südküste zwischen Perranuthnoe und Porthleven, super für Kinder, Schwimmer und Leute, die sich gern im Surfen ausprobieren möchten.

Cornwall Sehenswürdigkeiten Karte

Bei uns finden Sie Ferienhäuser zum Verlieben – so einfach ist das! Wir haben die beste Auswahl handverlesener und persönlich inspizierter Strandhäuser, Ferienhäuser and Ferienwohnungen in Cornwall.

DIE TOP 5 FAMILIENPICKNICKPLÄTZE IN CORNWALL

Monday, February 18th, 2013

Cornwall ist das beliebteste Familienurlaubsziel in Südengland und hier haben wir für Sie unsere Top 5 Tipps zusammengestellt, damit Sie ein Picknick in fantastischer Umgebung am Strand oder inmitten ländlicher Idylle genießen können.

FAMILIENPICKNICKPLÄTZE IN CORNWALL

FAMILIENPICKNICKPLÄTZE IN CORNWALL

1         Für ein Picknick mit einer tollen Aussicht empfehlen wir Kynance Cove auf der Lizard-Halbinsel (der zehnminütige Fußweg vom Parkplatz lohnt sich sehr!). Der Lizard Point ist der südlichste Punkt des Festlands und bietet herrliche Spaziergänge entlang der dramatischen, von Wildblumen übersäten Klippen.

2         Porthcurno, Cornwall ist eines der feinsten Buchten mit weißem Sandstrand und Aussicht auf das Freilichttheater Minack Theatre.

3         St Helen’s ist  eine der unbewohnten Scilly-Inseln, die Sie von St Mary’s oder Bryher aus mit dem Boot erreichen und auf der Sie die Natur und insbesondere die Vogelwelt in all ihrer Pracht genießen können.

4         Carnewas und Bedruthan Steps bieten eine spektakuläre Aussicht von der Felskuppe auf den Strand von Bedruthan, der ideale Platz für ein Picknick.

5         Restmorel Castle, diese Burgruine aus dem 13. Jahrhundert n.Chr. wurde oberhalb des Flusses Fowey errichtet und bietet eine panoramahafte Aussicht auf die Landschaft. Im Frühling ist die Gegend mit wunderschönen Narzissen und Glockenblumen übersät.

Cornwall Sehenswürdigkeiten Karte


View Die Top 5 Familienpicknickplätze in Cornwall in a larger map

Rundreisen in Cornwall und Südengland Klicken Sie hier>>