Suche Ferienhäuser+
UrlaubCornwall.de Blog

Getaggte Artikel ‘Rundreise Südengland’

Mit UrlaubCornwall holen Sie das Meiste aus Ihrem Urlaub in Bath

Monday, October 5th, 2015

Die Stadt Bath ist einzigartig und wurde wegen seiner Besonderheit als eine Weltkulturerbestadt anerkannt.  Die römischen Bäder über den einzigartigen natürlichen heißen Quellen unter der Stadt ziehen schon seit Urzeiten Besucher an und sind auch heute noch ein Muss bei jedem Bath-Besuch. Bath ist ein sehr beliebtes Reiseziel für Familien, denn hier erwarten Sie bekannte Wahrzeichen der Geschichte Großbritanniens und Unterhaltung für die ganze Familie.

Bath

Pulteney Bridge Bath

Englische Kultur pur erleben Sie im Pump Room der römischen Bäder mit einer Tasse Tee gebraut aus dem reinen Quellwasser von Bath. Herrliche Architektur aus vielen Zeitaltern, besonders dem Georgianischen Zeitalter des 18. Jahrhunderts, macht die Stadt besonders attraktiv. Die Pulteney Bridge über den Fluss Avon bildet ein wichtiges Wahrzeichen von Bath, das immer einen Besuch wert ist. Die Geschäfte auf beiden Seiten der Brücke bilden einen sehr ungewöhnlichen Anblick!

Die Royal Crescent, eine halbmondförmig angeordnete Terrasse aus Stadthäusern im eleganten georgianischen Stil des 18. Jahrhunderts, ist ein weiterer Höhepunkt. Eines der Häuser wurde wieder in seinen Urzustand hergerichtet, um einen Einblick ins Leben von Bath vor 200 Jahren zu gewähren.

Royal Crescent, Bath

Royal Crescent

Bath hat aber auch viele moderne Attraktionen zu bieten. Die Läden, Bars, Hotels und Restaurants verbinden auf angenehmste Weise moderne Architektur mit traditioneller Eleganz. Man kann Fahrräder für die ganze Familie mieten und den idyllischen Fluss Avon erkunden, oder sich im Luxus der  Thermae Bath Spa-Wellnesseinrichtung entspannen.

Von Berlin aus können Sie den Flughafen von Bristol anfliegen. Oder vielleicht wollen Sie Ihren Städteurlaub in London mit einem Besuch in Bristol kombinieren? Einer der besten Urlaubsorte im Süden Englands liegt nur einen Katzensprung entfernt.

Bed and Breakfasts in Cornwall: Unsere Auswahl der besten B&B für Ihren Urlaub

Friday, June 26th, 2015

B&B in st ives cornwall

In Cornwall gibt es ein riesiges Angebot an Bed & Breakfasts, aber wir haben für Sie nur die besten Unterkünfte zusammengestellt, und zwar in den Städten und Dörfern, die Sie auf Ihrem Urlaub oder Ihrer Tour durch Cornwall nicht missen sollten. Wir haben moderne, im Boutique-Stil gehaltene B&B in St Ives und Padstow, majestätische Herrenhäuser mit historischen Gärten, familienfreundliche Bauernhäuser auf der Lizard-Halbinsel und dem Bodmin Moor und stilvolle Häuser mit Meerblick in der Nähe von Stadtzentren wie Falmouth und Looe im Angebot.

Hier einige unserer Favoriten:

Cornwall ist das beliebteste Reiseziel in England: Unser Team hat über 20 Jahre Erfahrung in der Tourismusbranche und kann Ihnen nicht nur dabei helfen, fantastische Unterkünfte zu finden, die Ihren Vorstellungen und Ansprüchen am besten gerecht werden, sondern kann auch alle anderen Aspekte Ihres Urlaubs für Sie planen.

Erfahren Sie mehr und wählen Sie den perfekten Urlaub oder die perfekte Tour durch Cornwall und Südengland. Suchen Sie sich die passende Unterkunft für Ihren Geschmack: Wir bieten ein Auswahl an fantastischen Hotels, sowie, hochwertige, persönlich begutachtete B&B, und natürlich, eine Auswahl handverlesener Cottages in Cornwall und Scilly-Inseln.

Tourismusexperten im Organisieren von Touren durch Cornwall und Südengland.

Bed und Breakfast Anfrage

St Ives: Unsere beliebtesten Bed and Breakfast-Unterkünfte für Ihre Rundreise durch Cornwall

Monday, June 15th, 2015

UrlaubCornwall kann Ihre Tour durch Cornwall und den Südwesten Englands organisieren, mit Übernachtungen in den besten Bed und Breakfasts entlang Ihrer Reiseroute.

Hier sind einige unserer Favoriten in St Ives

Bed and Breakfast St Ives

B&B mit Meerblick in St. Ives – Das B&B ist in eine herrliche, in einem ruhigen Wohnviertel gelegene Pension. Die modernen und geschmackvollen Gästezimmer, einige mit Blick aufs Meer, sind alle schön hell mit stilvollen Holzmöbeln im Kolonialstil eingerichtet und mit frischen „Farbtupfern“ dekoriert.  In dem  Frühstücksraum wird morgens ein ausgiebiges Frühstück serviert und die bequeme Lounge mit Kaminofen und die Terrasse mit Meerblick laden zum Entspannen ein. Dieses B&B ist ein wahrer Hafen der Ruhe – ideal zum Relaxen nach einem schönen Ausflugstag im Westen Cornwalls.

Bed and Breakfast St Ives

Entzückende Gärten und Meerblicke – St. Ives – Dieses Bed & Breakfast aus der edwardianischen Epoche ist elegant im englischen Stil und teilweise mit Antiquitäten eingerichtet. Hier genießt man von allen Gästezimmern aus einen herrlichen Ausblick über den Garten hinweg auf den Meeresausläufer in der Ferne. Louisa und David, Ihre Gastgeber, kümmern sich liebevoll um das Wohlbefinden aller Gäste, damit Ihr Aufenthalt so angenehm wie nur möglich ist. Am Morgen können Sie ein üppiges englisches Frühstück oder ein kontinentales Frühstück in dem schönen lichtdurchfluteten Frühstücksraum einnehmen. Oder gehen Sie es ganz gemütlich an und lassen sich ein kontinentales Frühstück aufs Zimmer bringen. Und nach einem Tag an der frischen Luft können Sie sich in der gemütlichen, mit Zeitschriften und Büchern bestückten Lounge entspannen.

Tourismusexperten  im Organisieren von Touren durch Cornwall und Südengland.

Bed und Breakfast St Ives Anfrage

Ein Urlaub in Südengland bietet mehr als nur malerische Badeorte, Burgen und Nachmittagstee.

Monday, February 9th, 2015

Wussten Sie zum Beispiel, dass die Südküste Englands einige der weltweit besten Strände bietet, an denen es von Fossilen und historischen Artefakten geradezu wimmelt?

Jurassic Coast

Jurassic Coast

Diese als „Jurrasic Coast“ bezeichnete atemberaubende Küstenlandschaft, die sich über 150 km Länge zwischen Swanage bis nach Exmouth erstreckt ist Englands erstes Weltnaturerbe. Die bis zu 185 Millionen Jahre alten Felsformationen sind heute oftmals Fundstätten für zahlreiche Fossilien. Besucher dürfen dort selbst nach Herzenslust sammeln, sofern sie keine Funde aus Felsen herausbrechen, nicht alles mitnehmen und größere Funde melden. Das macht diese Gegend auch ideal für einen Urlaub mit kleinen Kindern, die sich am Strand austoben und noch dazu spielend lernen können.

Ideal für geologisch interessierte Touristen ist das hübsche Küstenörtchen Lyme Regis, auch „Perle von Dorset“ genannt. Hier werden fachkundige Führungen angeboten, bei denen die Teilnehmer die Möglichkeit haben selbst nach Versteinerungen zu suchen. Im Ort selbst befinden sich mehrere Fossil-Shops, falls die Suche erfolglos verlief.

Etwas weiter westlich liegt das kleine Fischerdörfchen Beer, Zentrum der regionalen Fischerei. Einige einheimische Familien leben dort heute noch ausschließlich vom Verkauf der Fischwaren. Am Ortsrand von Beer liegen mehrere Steinbrüche, dort wird der berühmte Beerstone abgebaut, der in Kalksteinklippen eingeschlossen liegt. Durch seine harte Beschaffenheit eignet er sich ausgezeichnet für die Herstellung von Skulpturen und wurde daher u. a. zum Bau der Kathedrale von Exeter eingesetzt.

Bei einer Tour entlang der englischen Küste gibt es unzählige Sehenswürdigkeiten und Freizeitaktivitäten, die der ganzen Familie Spaß machen.

Das kleine Badörtchen Swanage (Grafschaft Dorset) liegt ca. 30 km südlich von Poole am östlichen Ende der Halbinsel Isle of Purbeck. Wichtigste Einnahmequelle dieses eher kleinen und bescheidenen Ortes ist dennoch der Tourismus. Daher gibt es neben langen Sandstränden, die zum Baden einladen, zahlreiche Hotels, Pensionen und Restaurants. Eine lokale Sehenswürdigkeit, die Sie nicht verpassen sollten ist die kleine Dampfeisenbahn „Swanage Steam Railway“, auf der Sie gemütlich knapp 10 km weit fahren können.

Bournemouth

Bournemouth

Bournemouth (Grafschaft Dorset), das junge Küstenstädtchen (vor rund 200 Jahren war hier noch Heidelandschaft), das heutzutage fast schon mit Poole und Christchurch zusammengewachsen ist, verfügt aber selbst weder über einen Hafen, noch Industrie, stattdessen finden sich dort zahlreiche Gärten und Parks, aber auch pastellfarbene Villen, die noch an das viktorianische Zeitalter erinnern, sowie bunte Strandhütten, sogenannte „beach huts“. Seit wenigen Jahren gibt es für Surfer am Strand von Boscombe die Möglichkeit sich sportlich auszuleben: dort wurde Europas erstes künstliches Riff aufgeschüttet. Auch wenn sie nicht surfen, der Sandstrand lädt alle Besucher zum Baden und Entspannen ein. Und wenn Sie gern ein paar Tage länger bleiben möchten, dann gibt es  einige schöne Übernachtungsmöglichkeiten, von Strand- und familienfreundlichen Hotels hin zu schönen B&Bs.

Tourismusexperten mit 20 Jahre Erfahrung im Organisieren von Touren durch Cornwall und Südengland.

Rundreise Südengland Anfrage

Wie wäre es mit einer Tour durch die Grafschaften Sussex und Kent, auch als Garten Englands bekannt?

Monday, February 9th, 2015

SÜDOSTENGLAND: Kent (auch „Garten Englands“ genannt) und Sussex, die beiden benachbarten Grafschaften im Südosten Englands waren in der Vergangenheit aufgrund ihrer Lage zwischen London und dem Kontinent oftmals Schauplatz militärischer Konflikte. Heute ist es natürlich eine friedliche Gegend und ein ideales Reiseziel für Ihren Sommerurlaub in England. Es hat für jedes Alter und jeden Geschmack etwas zu bieten, egal ob Sie allein, zu zweit oder mit Kind und Kegel unterwegs sind.

Herstmonceux

Herstmonceux Castle

Kent  ist vor allem für seine Burgen, historischen Herrenhäuser bekannt, reist man mit der Fähre nach England, so sieht man schon von Weitem die berühmten Kreidefelsen bei Dover.

Die Grafschaft Sussex (der Name bedeutet: südliches Gebiet der Sachsen), mit ihrer eher flachen bis leicht hügeligen Landschaft bietet einige malerische Städtchen und Seebäder, die auf jeden Fall einen Besuch wert sind.

KENT
Dover:
Die Kreidefelsen sind das Wahrzeichen der Hafenstadt, dies ist jedoch nicht die einzige Sehenswürdigkeit Dovers, wenngleich viele Reisenden Dover nur als Durchgangsstation auf ihrem Weg nutzen, um sich mit Reiseproviant einzudecken oder ein wenig zu bewegen.

„Dover Castle“ ist eine beeindruckende mittelalterliche Wehranlage mit 6 m dicken Außenmauern und einigen schönen Leuchttürmen, sowie den „Secret Wartime Tunnels“, unterirdischen Gängen, die größtenteils während der napoleonischen Kriege angelegt wurden.

Canterbury

Canterbury

Canterbury

Diese wunderschöne alte Bischofsstadt mit Ursprüngen in der Römerzeit ist vor allem berühmt für ihre imposante Kathedrale, deren Ursprung schon im 11. Jahrhundert liegt. Obwohl die Stadt während des 2. Weltkrieges durch Luftangriffe stark zerstört wurde, stehen die Stadtmauern zum größten Teil noch. Die Vielzahl historischer Sehenswürdigkeiten veranlasste einige Dichter und Schriftsteller in der Vergangenheit dazu Canterbury zum Schauplatz ihrer Werke zu machen.

Eine berühmte, wenngleich tragische Geschichte spielte sich im 12. Jahrhundert im Dom ab: Erzbischof Thomas Becket wurde heimtückisch ermordet auf Geheiß von König Heinrich II, was ihm drei Jahre nach seinem Tod die Heiligsprechung durch den Papst einbrachte.

Tunbridge Wells

Dieser Kurort im Westen der Grafschaft Kent verdankt seine Entstehung eisenhaltigen Quellen, und erlebte Mitte des 18. Jahrhunderts seine Blütezeit. Heute spielen die heilenden Quellen keine große Rolle mehr, aber dennoch ist die Altstadt sehenswert. Besonders schön sind “The Pantiles”, dies ist die baumbestandene Kurpromenade mit den Kolonnaden, die im 18. Jh. neben der Quelle angelegt wurde.

SUSSEX

Brighton

Brighton Pavilion

Brighton Pavilion

Wer es bunt und lebhaft mag, für den ist Brighton an der Südküste Englands einen Besuch wert. Früher ein Badeort für die hohe Gesellschaft Londons, heute ein beliebtes Ausflugsziel für jedermann mit seiner langen Strandpromenade, verwinkelten Gässchen, einem Vergnügungspier und einem sehr sehenswerten königlichen Pavillon im orientalischen Stil. Vor allen bei einem Sommerurlaub in Südengland lohnt sich ein Besuch in dieser Küstenstadt. Wenn es Sie nicht an den Strand zieht, dann lockt die unmittelbare Umgebung mit wunderschönen Wanderungen durch die South Downs mit seiner malerischen Hügellandschaft und urigen Pubs.


Rye

Hier finden Sie eine perfekte Kleinstadtidylle mit verwinkelten Gassen und Fachwerkhäusern. Auch hier zeugen Wehranlagen davon, dass das Städtchen im Laufe der Geschichte oft angegriffen und zerstört wurde. Trotz des Wiederaufbaus gelang es den fast mittelalterlichen Charakter von Rye zu bewahren.

Rye

Rye

Aufgrund der geographisch günstigen Lage ranken sich zahlreiche Geschichten und Legenden um Schmugglerbanden um Rye, unter den Straßen befindet sich ein großes Netz an Kellergewölben und Tunnelverbindungen.

Sissinghurst Garden

Rund 40 km südwestlich von Canterbury liegt Sissinghurst, eine der beliebtesten und schönsten Gartenanlagen Südenglands, im derzeitigen Besitz der Schriftstellerin Vita Sackville-West und ihrem Ehemann. Dieser heutzutage paradiesisch anmutende Gartenkomplex mit mehreren unterschiedlichen Gebäuden blickt auf eine bewegte Geschichte zurück und darf heute von maximal 160.000 Besuchern jährlich besichtigt werden, um den Garten zu schonen.

Sissinghurst Garden

Sissinghurst Garden

Die Gebäude bestehen aus mehreren Wohngebäuden, Stallungen und einem Turm, zusammen mit dem liebevoll angelegten Garten ein sehr abwechslungsreiches Arrangement.

Die Vielfalt an unterschiedlichen Arealen, vom Kräutergarten über den Bauerngarten, einen „Weißen Garten“, einen Nussgarten bis hin zum Rosengarten bietet zu jeder Jahreszeit ein beeindruckendes Bild, das nicht nur Gartenliebhaber faszinieren wird.

Suchen Sie Inspiration, so finden Sie hier eine Auswahl an beschriebenen Rundreisen und Touren.

Unsere Urlaubsspezialisten bieten einen umfassenden Reiseservice einschließlich Flügen, Fähren, Autovermietung und Unterkunft in Hotels und B&Bs, die jedem Geldbeutel gerecht werden.

Amberley House Cottages: Nähere Informationen zu unseren handverlesenen Ferienhäusern und Ferienwohnungen in Kent und Sussex >>

Unsere Websitedetails zeigen lediglich eine kleine Auswahl dessen, was wir anbieten können. Um mit unserem Team in Kontakt zu treten, schicken Sie uns Ihre Anforderungen. Lassen Sie ein konkretes Angebot kostenlos erstellen, wir beraten Sie gerne!

Die Westküste von Cornwall, das beliebteste Urlaubsziel in England, hat viel zu bieten.

Monday, February 9th, 2015

Hier stellen wir Ihnen einige Orte vor, die Sie bei Ihrem Urlaub in Cornwall nicht missen sollten.

WESTKÜSTE: Cornwall ist das beliebteste Reiseziel in England für Rundreisen. Auch auf dem westlichsten Zipfel Großbritanniens gibt es eine ganze Menge zu entdecken und erkunden. Planen Sie bei Ihrer Tour durch Cornwall auf jeden Fall einen Besuch in St Ives und Port Isaac mit ihren unschlagbar schönen Stränden ein, und natürlich einen Zwischenstopp in Padstow mit seinen berühmten Fischrestaurants.

Prideaux Place Padstow

Prideaux Place


Port Isaac, Padstow und St. Ives: Von Bude aus lohnt sich in Richtung Süden ein Abstecher nach Port Isaac, einen idyllischen Fischerhafen und Padstow mit seinem hübschen Jachthafen. Sehenswert! Für Freunde von Rosamunde Pilcher und/oder englischer Herrenhäuser ist Prideaux Place ein Muss!

Padstow Hafen

Padstow Hafen

Fahren Sie weiter nach St. Ives, an einer wunderschönen, dramatischen Küstenlinie. St. Ives, eine sehenswerte Stadt mit Künstlerkolonie und bekannten Kunstmuseen: Einer Niederlassung der Londoner Tate Galerie und das von der Tate verwaltete Dame Barbara Hepworth Museum & Sculpture Garden. Rosamunde Pilchers Romane spielen oft in St. Ives. Lassen Sie den Tag mit einem Spaziergang durch St. Ives ausklingen oder machen Sie einen Spaziergang am Meer…. eine Strecke entlang der Nordküste in Richtung Land’s End, am wunderschönen, abwechslungsreichen Cornish Coastal Path.

Land’s End, Mousehole, St. Michael’s Mount

St Michael's Mount

St Michael’s Mount

Ein Ausflug zum westlichsten Ende des englischen Festlandes. Land’s End ist leider mittlerweile eine echte Touristenfalle und kostet Eintrittsgeld. Machen Sie lieber halt an einer kleinen Bucht am Cornish Coastal Path fernab der Touristenströme, dort gibt es die wild zerklüfteten Klippen umsonst und genießen ein landesübliches Picknick: Cornish Pasties, dazu Pickles und einen Cider.

Um die Küste herum erreichen Sie die kleine Ortschaft Mousehole (ausgesprochen: Mousel). So niedlich der Name klingt, so niedlich auch der Ort. Ein Halt lohnt sich. Winzige Granithäuschen, ein Mini-Hafen, Cornwall pur… Wer einen Familienurlaub am Strand in Cornwall plant, für den ist Mousehole ideal, denn man kann praktisch zu Fuß von der Unterkunft an den Strand laufen. Wer keine Lust auf das Großstadtgetümmel der Stadt Penzance hat (Hier gibt es die Möglichkeit per Schiff oder Hubschrauber einen Ausflug zu den Isles of Scilly im Atlantik zu unternehmen), fährt am besten gleich weiter zum imposanten St. Michael’s Mount. Bemerkenswert: Bei Flut ist die Insel nur mit dem Boot zu erreichen, bei Ebbe trockenen Fußes über einen Granitdamm.

TIP für den Abend: Verpassen Sie nicht das einzigartige Minack Open Air Theatre bei Porthcurno. Dieses Freilichttheater mit Kulisse direkt vor dem offenen Meer können Sie auch tagsüber besichtigen.

Sehenswürdigkeiten in der Umgebung für Ihre Rundreise durch Cornwall

–       Seit 2008 erst beim National Trust: Godolphin House: 1475 erbaut. Soll in den nächsten 10 Jahren vom National Trust renoviert werden. Jedoch jetzt schon faszinierend zu sehen, wie solch ein altes und ehrwürdiges Herrenhaus aus dem Mittelalter von Grund auf für Besucher zugänglich gemacht wird. Hinein kann man noch nicht, wunderschöne äußere Fassade und mittelalterliche Gartenanlagen sind schon zu sehen.

–       Geevor Mine – eine alte Mine wurde zum Museum gemacht. Die Zinn- und Kupferminen haben Cornwall in früheren Zeiten seit dem Mittelalter Ansehen und Wohlstand gebracht. Sehr interessant, vor allem für die Geschichte von West-Cornwall. Einen Teil eines mittelalterlichen Stollens kann man sogar heute begehen!

–       Lelant Mine: Eine weitere Mine, auch sehenswert. Vom National Trust betrieben wird das Museum nach und nach aufgebaut.

–       St. Michael Mount: In der Bucht von Penzance / Marazion: Eine kleine Insel im Meer, zu der Sie je nach dem Gezeitenstand zu Fuß oder mit einem kleinen Schiffchen gelangen können. Auf dem Berg befindet sich eine alte Kirche und alte Burg (die Ähnlichkeit mit Mont St. Michael in Nordfrankreich ist nicht zufällig – die gleichen Mönche haben die Kirche erbaut).

Urlaub Pilcher Anfrage

UrlaubCornwall haben Touren im Angebot für Individualreisende. Hier finden Sie unsere Auswahl an fantastischen Rundreisen und Touren in Grossbritannien. Unsere Websitedetails zeigen lediglich eine kleine Auswahl dessen, was wir anbieten können. Wir stellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot mit allen Flügen und Transfers für Ihre Grossbritannien Reise zusammen.

Unsere 9 Lieblingstouren durch Cornwall, Devon und Südengland

Saturday, January 17th, 2015

Inspiration für die schönsten Reisen in Cornwall, Devon und Südengland. Dies sind einige unserer Lieblingsorte und – routen, die Ihnen vielleicht auch für Ihren Urlaub gefallen könnten. Unsere Urlaubsspezialisten bieten einen umfassenden Reiseservice einschließlich Flügen, Fähren, Autovermietung und Unterkunft in Hotels und B&Bs, die jedem Geldbeutel gerecht werden.

Atlatic-Highway Der Atlantic Highway schlängelt sich entlang der gesamten Nordküste von Cornwall und bietet Ihnen die beste Möglichkeit, die atemberaubende Landschaft Cornwalls auf dem Weg zu Ihrem Ferienhaus, Hotel oder B&B zu bestaunen.

 

[ Mehr ]

Boscastle-Harbour Von der rauhen und zerklüfteten Nordküste bis zu malerischen kleinen Fischerdörfern in versteckten Buchten an der Südküste, Cornwall wird Sie mit seinen vielen Facetten überraschen.

 

[ Mehr ]

AKüste Cornwall 28 Meilen vor der Küste Cornwalls liegt ein kleines Inselparadies: „The Isles of Scilly“ – die Scilly-Inseln, die manchmal auch als die glücklichen Inseln beschrieben werden.

 

[ Mehr ]

Woolacombe 28 Von der dynamischen Stadt Exeter, Devon, bis hin zur wilden Weite des Dartmoor – und allem dazwischen – bei einem Familienurlaub in Devon gibt es jede Menge zu erleben.

 

[ Mehr ]

Jurassic-Coast Diese als „Jurrasic Coast“ bezeichnete atemberaubende Küstenlandschaft, die sich über 150 km Länge zwischen Swanage bis nach Exmouth erstreckt ist Englands erstes Weltnaturerbe.

 

[ Mehr ]

Bodmin-Moor-horses (Custom) Bodmin Moor lockt mit wunderschönen Sehenswürdigkeiten, zum Beispiel dem Lanhydrock House.

 

[ Mehr ]

Bath Bath ist ein sehr beliebtes Reiseziel für Familien, denn hier erwarten Sie bekannte Wahrzeichen der Geschichte Großbritanniens und Unterhaltung für die ganze Familie.

 

[ Mehr ]

Hever Castle Südostengland (Kent, Sussex und Hampshire) ist ein eine herrliche Gegend, in der sich Erwachsene und Kinder zugleich von königlichen und ritterlichen Sagen in den Bann ziehen lassen und zugleich wunderschöne Naturlandschaften genießen können.

 

[ Mehr ]

Bournemouth Sehenswürdigkeiten und Attraktionen in Südwestengland: Entdecken Sie die Umgebung rund um Bath, einer der schönsten Stäedte Großbritanniens.

 

[ Mehr ]

Hier finden Sie unsere Top 10 Tipps für die Grafschaften Südenglands. Unsere Top 10, sie Sie sehen und erleben sollten- Reisetipps für Südengland

Um mit unserem Team in Kontakt zu treten, schicken Sie uns Ihre Anforderungen. Lassen Sie ein konkretes Angebot kostenlos erstellen, wir beraten Sie gerne! Hier finden Sie eine Auswahl an Touren und Rundreisen.

Bei uns finden Sie Ferienhäuser in Kent zum Verlieben – so einfach ist das!

Suche Ferienhäuser Südengland

UrlaubCornwall verfügt Ferienhäuser und Ferienwohnungen für Ihren Urlaub in Sudengland. Unterkünfte der Spitzenklasse für 2 Personen, Familien und Gruppen mit 4, 6, 8, 10 oder 12 Gästen.

Bed & Breakfast Unterkunft: Die perfekte Wahl für Ihren Urlaub in Cornwall

Monday, January 5th, 2015

Cornwall kann so ziemlich jeder Anforderung an einen Urlaub in Großbritannien gerecht werden, vom Familienurlaub am Strand, über einen Wanderurlaub entlang dem Küstenpfad bis hin zu einem romantischen Urlaub zu zweit. Cornwall ist das beliebteste Reiseziel in England für Rundreisen.

B&B in Cornwall

Eine Bed & Breakfast oder einfach kurz B&B Unterkunft ist eine angenehme Alternative zu einem Hotelurlaub und bietet zudem noch einige Vorteile. Cornwall hat die höchste Anzahl an 4- und 5-Sterne Bed & Breakfasts in Südengland, die alle Topqualität mit einem persönlichen Touch anbieten, den man nur in einem Familienbetrieb findet. Familien heißen Sie herzlich in Ihren Häusern willkommen und oftmals wird Ihnen gleich erstmal eine Tasse und Kekse, und vielleicht auch ein Stück frisch gebackener Kuchen angeboten.

In vielen Fällen ist es die freundliche Beratung und die Tipps der Einheimischen über die besten Sehenswürdigkeiten in der Umgebung, die den eigenen Urlaub zu etwas wirklich Besonderem machen. Von B&B Besitzern erfahren Sie, wo Sie die besten Pubs finden oder neue Restaurants, die nicht in den gängigen Reiseführern stehen. Suchen Sie nach einem kleinen, abgelegenen Strand oder nach einem Wanderweg ohne viele Touristen? Fragen Sie Ihre B&B Gastgeber.

In den letzten Jahren sind Bed & Breakfasts zu einer guten Alternative für Hotels geworden. Das Image des altmodischen B&B mit Blümchentapete und eintönigem Frühstück wurde gründlich aufgerüttelt durch viele neue Besitzer, die mit neuen Ideen und höherem Qualitätsniveau aufwarten. Für die neue Generation an B&B Besitzern ist Cornwall synonym mit Work-Life-Balance und sie möchten den alteingesessenen Klischees etwas entgegensetzen. Natürlich findet man auch noch viele traditionelle Bed & Breakfasts, aber jetzt können Urlauber auch von neuzeitlichen, modernen und sogar luxuriösen Boutique-Unterkünften auswählen.

Bed & Breakfast Unterkunft

UrlaubCornwall hat für Sie nur die besten Bed & Breakfasts ausgesucht – in Orten, die Sie bei Ihrem Urlaub in Cornwall oder einer Reise in Cornwall unbedingt besuchen sollten. Wir helfen Ihnen dabei, das perfekte B & B in Cornwall.

Unser Team stellt Ihnen die perfekte Rundreise durch Cornwall zusammen mit Übernachtungen in den hochwertigsten Bed & Breakfasts. Weitere Informationen finden Sie hier.

Bed und Breakfast Anfrage

Reisen in Cornwall: Auf den Spuren der kornischen Kamelie.

Sunday, August 24th, 2014

Bei einem Frühlingsurlaub in Cornwall ist es ein absolutes Muss, sich einige der wunderschönen kornischen Kamelien anzuschauen. Cornwall ist das beliebteste Reiseziel in England für Rundreisen.

Ursprünglich stammen die Kamelien aus China und Japan. Kornische Landbesitzer, die durch die Bergbau- und Schifffahrtsindustrie reich geworden waren, ließen sie im 18. Jahrhundert auf dem Schiffsweg aus Asien einführen.

Reisen in Cornwall

Wir werden Ihnen die Gärten zeigen, die Sie auf Ihrer Reise durch Cornwall unbedingt besuchen sollten. Lassen Sie sich von dem Anblick dieser wunderschönen Blume, die heutzutage typisch für Cornwall ist, betören. Wir beginnen am besten ganz im Osten Cornwalls mit Mount Edgcumbe Gardens, wo sich die Nationale Kameliensammlung befindet. Diese Anlage ist eine von landesweit nur drei Gärten, die unter besonderem Denkmalschutz (Grad 1) stehen und die einzige Anlage, die ganzjährig geöffnet ist. Wenn Sie nach einem besonderen Andenken für Ihren Urlaub in Cornwall suchen, dann werden Sie in dem Souvenirladen, der eine Reihe verschiedener Pflanzen zum Verkauf anbietet, bestimmt fündig.

Weiter westlich stoßen wir auf Antony Woodland Garden, der einen 40 Hektar großen Wald neben dem malerischen Flussarm des Lyner und eine landesweite Sammlung japanischer Kamelien umfasst.

Auf den Spuren der kornischen Kamelie

Danach geht’s weiter zu Caerhays Castle an der Südküste Cornwalls. Caerhays war das ursprüngliche Zuhause der sogenannten „x Williamsii“ Kamelien, die um 1900 in China gesammelt wurden. Die „Caerhays“ Kamelie hat wunderschöne blutrote-rosa Blüten, die später violett werden.

Eine kurze Überfahrt mit der King Harry Autofähre und wir gelangen zu Trelissick, einem 20 Hektar großen Garten, der vor 200 Jahren am Ufer des Fal-Flusses angelegt wurde und heute von dem National Trust verwaltet wird. Ganz in der Nähe finden Sie auch den ältesten Garten in Cornwall, Enys, der für seine Hasenglöckchen und seine atemberaubenden Kamelien berühmt ist – ein friedlicher Garten, ideal für einen entspannten Urlaubsbesuch.

Wenn Sie weiter westlich an Falmouth vorbei fahren, stoßen Sie auf Trebah und Glendurgan, zwei am Fluss Helford gelegene Talgärten. Sie sind das ganze Jahr über sensationell und sollten bei einem Urlaub in Cornwall unbedingt besucht werden.

Fahren Sie noch weiter westlich, vorbei an der Halbinsel Lizard bis nach Penzance. Dort befindet sich Trengwainton, ein faszinierender Waldgarten mit herrlicher Sicht über Mounts Bay.

Reisen in Cornwall 2012

Auf dem Rückweg in Richtung Truro, der einzigen City in Cornwall, sollte man sich Trewithen nicht entgehen lassen – ein Garten, der bekannt für seine Kamelien ist. Halten Sie vor allem Ausschau nach einer besonderen Hybridkamelie namens „Glenn’s Orbit“.

Nachdem Sie die Vielfalt der kornischen Kamelie bestaunt haben, wie wäre es mit einer Tasse Tee, die von den Blättern der Sirienas-Kamelie zubereitet wurde? Diese werden bei Tregothnan Estate in der Nähe von Truro gezüchtet. Eine kornische Tasse Tee mit den berühmten Scones, Marmelade und fester Sahne – ein perfekter Abschluss!

Tourismusexperten mit 20 Jahre Erfahrung im Organisieren von Touren durch Cornwall und Südengland.

Tipps für Ihren Urlaub oder Ihre Rundreise durch Südwest-England, empfohlen von UrlaubCornwall

Friday, May 30th, 2014

Cornwall und Devon sind wahrscheinlich die bekanntesten Regionen für einen Urlaub in Südwestengland, aber es gibt auch noch viele andere schöne Ecken in dieser Region. Wenn Sie mit dem Auto die Grafschaften Somerset, Wiltshire, Dorset und Gloucestershire durchfahren, dann können wir Ihnen tolle Sehenswürdigkeiten in Städten wie Salisbury, Dorchester und Bath empfehlen.

Hier finden Sie die besten Tipps von UrlaubCornwall für Ihre Tour und Urlaub durch Südwest-England.

Atlantic Highway Cornwall

Der Atlantic Highway – die dramatische Aussichtsstraße auf Ihrer Rundreise um Cornwall!

Woolacombe Bay Devon

Urlaubstipps für Ihren Rundreisen durch Devon und Südengland

Jurrassic Coast Dorset

„Jurrasic Coast“ atemberaubende Küstenlandschaft mit Fossilen und historischen Artefakten

Boscastle Harbour Cornwall

Wenn Sie bei Ihrem Urlaub in Südwestengland auch eine Tour durch Cornwall machen, dann werden Sie über diese kontrastreiche Grafschaft staunen.

UrlaubCornwall: Über uns

  • Wir sind in Cornwall ansässig.
  • Handverlesene und persönlich besuchte Unterkünfte.
  • Besten Preise.
  • Deutschsprachiges Team.

Tourismusexperten mit 15 Jahre Erfahrung im Organisieren von Touren und Rundreisen durch Cornwall und Südengland.

Was bieten wir an? Klicken Sie hier>>