Suche Ferienhäuser+
UrlaubCornwall.de Blog

Getaggte Artikel ‘Reisebericht Cornwall’

Die besten Tipps von UrlaubCornwall für Ihren Urlaub und Rundreise in Somerset und Wiltshire.

Wednesday, March 5th, 2014

Egal ob die Salisbury Kathedrale mit ihrem imposanten, himmelragendem Turm  oder Wookey Hole, die Höhle tief im Untergrund – bei einem Urlaub in Somerset und Wiltshire gibt es immer etwas Interessantes für Sie und Ihre ganze Familie zu erleben.

Somerset und Wiltshire bilden auf Ihrer Rundreise durch Südwestengland den idealen Zwischenstopp, wenn Sie von London oder Bristol aus nach Cornwall reisen, aber hier könnte man auch ohne weiteres wochenlang stöbern und erkunden!

Stonehenge, Salisbury, Wiltshire

Stonehenge

Das berühmteste Wahrzeichen von Wiltshire und vielleicht von ganz Großbritannien ist das geheimnisvolle Stonehenge. Die Ursprünge dieses 5000 Jahre alten Steinkreises gingen in grauer Vorzeit verloren, aber trotzdem zieht diese Sehenswürdigkeit Besucher aus der ganzen Welt an.

In Glastonbury findet jährlich ein bekanntes Musikfestival statt, aber die Legende vom König Artur und den Rittern der Tafelrunde und die Legende des Heiligen Gral ist zu jeder Jahreszeit für Besucher interessant. Hier in der Gegend glaubt man, dass die ungewöhnliche Anhöhe des Glastonbury Tor und die alte Abtei vor Jahrhunderten die Heimat von König Artur und dem Heiligen Gral bildete.

Salisbury Cathedral

Salisbury Cathedral

Das Dorf Cheddar gibt auch dem beliebtesten Käse Englands seinen Namen – Cheddar Cheese.  Von Cheddar aus bietet sich ein herrlicher Ausblick auf die umliegende Hügellandschaft der Mendip Hills, die mit tiefen Schluchten und Höhlen zu bezaubern weiß.

Im Wookey Hole werden Führungen zu den Höhlen und den unterirdischen Flüssen angeboten. Kinder und Erwachsene haben gleichermaßen Spaß bei der Erkundung der sagenumwobenen Höhlen tief unter dem landschaftlich reizvollen Süden Englands.

Salisbury ist die größte Stadt in Wiltshire und bekannt für die höchste Kathedrale in Großbritannien. Unverkennbar ragt der Kirchturm stolz gen Himmel. Aber dieses architektonische Meisterwerk ist nur ein kleiner Bestandteil der abwechslungsreichen und geschichtsträchtigen Landschaften Südenglands.

Tourismusexperten mit 15 Jahre Erfahrung im Organisieren von Touren durch Cornwall und Südengland.

Was bieten wir an? Klicken Sie hier>>

Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen in Cornwall

Wednesday, May 30th, 2012

Das ganze Jahr hindurch ist Cornwall Gastgeber berühmter Veranstaltungen und Festivals und lockt mit vielen der berühmtesten Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele Englands. Die natürliche Schönheit der Landschaft und die Küste mit ihren schroffen Klippen und goldenen Sandstränden sind die größten Anziehungspunkte für Urlauber.

Wir sind in Cornwall ansässig, befinden uns sozusagen mitten im Geschehen und können Ihnen deshalb die besten Tipps zu Veranstaltungen, Sehenswürdigkeiten und anderen interessanten Dingen geben, die nicht in  nullachtfünfzehn Reiseführern stehen.

Hier finden Sie einige Vorschläge, wie Sie das meiste aus Ihrem Urlaub in Cornwall herausholen.

Orca Sea Safaris, einer der besten Bootsausflüge in Cornwall

Sea Shanty Festival Falmouth

Im Juni lebt Falmouth auf – beim Klang des Falmouth International Sea Shanty Festivals

National Maritime Museum

National Maritime Museum Cornwall: Ein Muss in Falmouth für Ihren Urlaub in Cornwall

Royal Cornwall Museum

Lernen Sie Cornwalls Vergangenheit und Geschichte im Royal Cornwall Museum in Truro kennen

St Austell Brauerei

St Austell Brauerei – Lernen Sie die Braugeschichte der Grafschaft kennen und verköstigen Sie das typisch kornische Ale

UrlaubCornwall: Über uns

  • Wir sind in Cornwall ansässig.
  • Handverlesene und persönlich besuchte Unterkünfte.
  • Garantiert die besten Preise.
  • Exklusive UrlaubCornwall Sonderangebote.
  • Deutschsprachiges Team.

Tourismusexperten mit 15 Jahre Erfahrung im Organisieren von Touren durch Cornwall und Südengland.

Was bieten wir an? Klicken Sie hier>>

Der Atlantic Highway – die dramatische Aussichtsstraße auf Ihrer Rundreise um Cornwall!

Thursday, May 3rd, 2012

Der Atlantic Highway schlängelt sich entlang der gesamten Nordküste von Cornwall und bietet Ihnen die beste Möglichkeit, die atemberaubende Landschaft Cornwalls auf dem Weg zu Ihrem Ferienhaus, Hotel oder B&B zu bestaunen. Cornwall ist das beliebteste Reiseziel in England.

Der Atlantic Highway (auf Karten als die A39 ausgeschildert) beginnt mit der Abfahrt von der Autobahn M5, wenn Sie von Bristol oder London aus anreisen. An Tiverton vorbei steuern Sie den Norden Devons an und von dort ab erwartet Sie die spektakuläre Schönheit der wilden Nordküste, die Sie sie auf dieser alten Hauptstraße nach Cornwall vom Auto aus bewundern können.

Atlantic Highway Cornwall Karte

Atlantic Highway Karte

Barnstaple und Bideford sind schöne, althergebrachte Küstenorte mit hübschen Urlaubs-Cottages, aber um den Atlantic Highway richtig zu erleben, müssen Sie weiter nach Cornwall fahren.

Es geht vorbei an den weiten Sandstränden von Bude, dann weiter nach Tintagel, einer sagenumwobenen Schlossruine aus grauer Vorzeit, in der schon der legendäre König Arthur gelebt haben soll. Weiter westlich überqueren Sie die Nordspitze des Bodmin Moors und die Kleinstadt Camelford, bevor Sie Wadebridge und die Abfahrt nach Cornwalls kulinarischer Hauptstadt Padstow mit seinen weltbekannten Restaurants erreichen.

Schließlich endet der Highway in der Mitte Cornwalls, und Sie gelangen ans Ziel Ihrer Fahrt, die Ihnen einen Eindruck einer der landschaftlich reizvollsten Gegenden in Großbritannien vermitteln konnte.

Die A39 verläuft noch weiter als der ursprüngliche Atlantic Highway bis nach Truro und endet schließlich an der Südküste in Falmouth. Wenn Sie auf Ihrer Rundreise Cornwall noch weiter erkunden wollen, nehmen Sie am besten die A30 bis nach Land’s End.

Tourismusexperten mit 15 Jahre Erfahrung im Organisieren von Touren und Rundreisen durch Cornwall und Südengland.

Was bieten wir an? Klicken Sie hier

English Translation