Twittern
Urlaub Cornwall Blog

Getaggte Artikel ‘Helford River’

Wandern in Cornwall auf dem Südwestküstenpfad: Penzance nach Falmouth

Wednesday, December 10th, 2014

Eine belebende Wanderung um Cornwalls wildschöne, abgelegene Lizard-Halbinsel, den südlichsten Punkt in Großbritannien.

st michaels mount wandern

Die schöne Stadt Penzance lädt zum Stöbern ein, bevor Sie Ihree Wanderferien beginnen. Besuchen Sie das außergewöhnliche Egyptian House, das Maritime Museum und das National Lighthouse Centre. Der Wanderweg von Penzance aus folgt dem Strand um die Mount’s Bay zur altertümlichen Inselfestung St. Michael’s Mount. Bei Ebbe ist das Dorf und die dramatische Festung auf der Spitze der Felsinsel über eine Chaussee zu erreichen, bei Flut nur per Boot, das Sie zum kleinen Hafen bringt. Unbedingt sehenswert.

Der Weg überquert den herrlichen Strand von Praa Sands und steigt dann wieder auf die Klippen, vorbei am herrlich renovierten Maschinenhaus und Kamin der Wheal Proper Mine. Nach einer Weile steigt der Weg ins hübsche Fischerdorf Porthleven ab.

mullion wandern cornwall

Danach verläuft der Weg weiter an der Klippenkante nach zur Kirche von Gunwalloe und fällt ab zur Polurrian Cove und schließlich nach einigem Auf und Ab zum lieblichen Fischerdörfchen Mullion Cove. Eine atemberaubende Wanderung auf den Klippen am Rill Point vorbei führt zur herrlichen Kynance Cove und schließlich zum Lizard Point.

Wandertag kommen Sie an einem Leuchtturm, einer Station der Küstenwache und einer Rettungsbootstation vorbei, während Sie um die Landzunge wandern und der Klippe am Devil’s Frying Pan, einem tiefen Abgrund, der durch den Einsturz einer Meereshöhle entstand, vorbeifolgen. Es geht nach Cadgwith, einem weiteren hübschen typischen Fischerdorf in Cornwall mit kleinen, weißgetünchten reetgedeckten Katen.

Helford wandern cornwall

Sie spazieren am Ufer des Helford River entlang zum malerischen Dorf Helford voller romantischer Reetdachkaten und einer uralten Schenke. Etwas weiter den Fluss entlang befindet sich der Frenchman’s Creek, einer der vielen Flusseinbuchtungen, der Daphne Du Mauriers Roman „Die Bucht des Franzosen” inspirierte.

Mit der Fähre über den Helford River gelangen Sie nach Durgan und dann zum Rosemullion Head. Den Ausblick von hier über den Helford River kann man nur als majestätisch beschreiben. Der Pfad schlängelt sich weiter auf Falmouth zu, vorbei an Maenporth, Swanpool und schließlich Gyllyngvase Beach (und alle mit einem praktischen Strand-Café). Der Wag mäandert dann um Pendennis Point und führt schließlich in die lebhafte Stadt Falmouth.

Reiseroute

Diese Wanderung wird als mittelschwer eingestuft und dauert 5 Wandertage.

Tag 1 Ankunft in Penzance
Tag 2 Penzance nach Porthleven 22,5 km
Tag 3 Porthleven nach Lizard 22,5 km
Tag 4 Lizard nach Coverack 17 km
Tag 5 Coverack nach Helford 21 km
Tag 6 Helford nach Falmouth 16 km
Tag 7 Abreise von Falmouth

UrlaubCornwall Angebot: 6 Nächte Unterkunft von nur £550. 

Unser Team organisiert gern die perfekte Wandertour in Cornwall für Sie. Besuchen Sie die Website unseres Teams in Cornwall oder schicken Sie uns eine Anfrage.