Suche Ferienhäuser+
Urlaub Cornwall Blog

Getaggte Artikel ‘Crantock Bay’

UrlaubCornwalls Führer zu den hundefreundlichsten Stränden, für Ihren Urlaub mit Hund an der Nordküste Cornwalls

Thursday, May 17th, 2012

Mit dem Hund in den Urlaub zu fahren ist immer ein schönes Erlebnis, aber in Cornwall mit seinen herrlichen Küstenlandschaften ist ein Urlaub mit dem vierbeinigen Freund einfach traumhaft. Urlaub Cornwall hat einige großartige hundefreundliche Strände an der Nordküste von Cornwall ausgewählt.

Urlaub mit Hund in Cornwall

Perranporth und Perran Sands – Ausgezeichnet für lange Strandspaziergänge, da sich diese zwei breiten Sandstrände über ein sehr großes Gebiet erstrecken. Perranporth ist ein beliebter Familienferienort an der Nordküste, der Hunde das ganze Jahr über am Strand zulässt. Die Ortschaft besitzt zahlreiche Einrichtungen für Hunde wie für Menschen, hundefreundliche Geschäfte, Pubs und Cafés.

500 Hundefreundliche Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Cornwall>>

Fistral Beach – Dieses Surferparadies ist vielleicht Cornwalls berühmtester Strand und einer der Hauptgründe, weshalb Urlauber Newquay besuchen. Der Strand ist das ganze Jahr über hundefreundlich; Sie können also mit Ihrem Hund an den weiten, flachen Sandstränden spazieren gehen, während das Wasser von Surfern und Bodyboardern wimmelt. Der Strand ist groß genug um ausreichend Platz für Ihre Familie zu finden.

hundfreundliches Strande Cornwall

Crantock Beach – Eine kurze Fahrt von Newquay aus nach Westen liegt Crantock Bay. Der Sandstrand ist bei Familien beliebt, aber nicht so voll wie die Strände im Zentrum von Newquay. Der Zugang zum Strand vom Parkplatz aus geht über einige ziemlich steile Sanddünen, was jedoch für die meisten Menschen oder Hunde kein Problem sein dürfte. In Crantock gibt es einen National Trust- und Strandladen, der das ganze Jahr über hundefreundlich ist.

Summerleaze Beach – Dieser Sandstrand ist ideal für kurze Spaziergänge, in der Nähe des Zentrums von Bude. Hunde sind das ganze Jahr über willkommen, müssen jedoch von Ende Mai bis Ende September tagsüber an der Leine geführt werden.

Urlaub mit Hund in Cornwall? Aber klar! Entdecken Sie das echte Cornwall auf einem der besten Hundewanderwege

Thursday, May 17th, 2012

Mit dem Hund in den Urlaub zu fahren ist nicht immer einfach, aber in Cornwall finden Sie ein hundefreundliche Urlaubsregion, die mit schönen Spaziergängen an Stränden und auf Küstenwanderwegen lockt. UrlaubCornwall hat die kornischen Hundeexperten um eine Empfehlung gebeten, wo man im Urlaub in Cornwall abseits der üblichen Touristenrouten mit seinem Hund spazieren gehen kann:

„Polly Joke, wie die Einheimischen sie nennen, ist eine wunderschöne Bucht, die man nur zu Fuß erreicht. Sie schmiegt sich zwischen West Pentire Headland und den Kelseys an der Nordküste und ist der Ort, an dem ich selbst gerne mit meiner Familie und meinen Hunden spazieren gehe.

Urlaub mit Hund in Cornwall

Vom Parkplatz West Pentire aus können Sie nach rechts auf den wunderschönen Crantock Beach zurückblicken, Ihren Weg zum Ende von West Pentire Headland fortsetzen und dabei die prächtige und unverbaute Schönheit der kornischen Küste in sich aufnehmen. Halten Sie Ihre Augen in den Sommermonaten offen, um nach Seehunden und Riesenhaien Ausschau zu halten, die die warme Strömung genießen – und vielleicht sehen Sie sogar einen Delphin.

170 Hundefreundliche Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Cornwall>>

Vom äußersten Punkt der Landspitze aus können Sie zu Ihrer Rechten East Pentire Headland sehen, wonach Sie in weiterer Folge nach Newquay gelangen und auf Ihrer Linken die Kelseys, wonach Sie zu Holywell Bay gelangen.

Hundwanderweg Cornwall

Wenn Sie sich abenteuerlustig und energiegeladen fühlen, dann gehen Sie weiter nach Hollywell oder Perranporth an der kornischen Küste entlang oder vollenden Sie den Rundweg, indem Sie dem Fußpfad auf der linken Seite über die Brücke und durch den Campingplatz folgen. Die Einheimischen werden Ihnen sehr gerne den Weg weisen. Vergessen Sie nicht, dass es auf diesem Weg keine Geschäfte oder Toiletten gibt, stellen Sie sich bitte darauf ein.“

Tourismusexperten mit 15 Jahre Erfahrung im Organisieren von Touren durch Cornwall und Südengland.

Was bieten wir an? Klicken Sie hier>>

Niall MacDougall Google+

Wandern in Cornwall auf dem Südwestküstenpfad: Padstow nach St. Ives

Friday, December 9th, 2011

Diese Wandertour beginnt in Padstow, der „Kulinarikhauptstadt von Cornwall“ und endet in St. Ives, der „Künstlerhauptstadt“.  Verbringen Sie doch zu Beginn Ihres Urlaubes erst einmal einen Tag in Padstow, mieten Sie sich ein Fahrrad und radeln Sie am Camel Way entlang. Abends haben Sie die Qual der Wahl zwischen einem der bekanntesten Restaurants in Cornwall, Rick Steins Fisch- & Meeresfrüchterestaurant oder vielleicht mit 2 Michelin-Sternen gekrönten Nathan Outlaw Restaurant im St Enodoc Hotel im ganz nahegelegenen Rock.

Tag 1 Ankunft in Padstow  
Tag 2   Padstow nach Porthcothan 21 km
Tag 3 Porthcothan nach Newquay 17,5 km
Tag 4 Newquay nach Perranporth 18,5 km
Tag 5 Perranporth nach Portreath 20 km
Tag 6 Portreath nach Hayle 20 km
Tag 7 Hayle nach St Ives 9 km
Tag 8 Abreise von St Ives  

UrlaubCornwall Angebot: 7 Nächte Unterkunft von nur £475. Besuchen Sie die Website unseres Teams in Cornwall oder schicken Sie uns eine Anfrage.

Wandern Padstow

Auf der Wanderung selbst erleben Sie viele der bekanntesten Küstenwahrzeichen Cornwalls. Am ersten Tag kommen Sie nach Trevose Head mit außergewöhnlichem Blick der Küste entlang nach St. Ives. Der Weg wendet sich gen Süden und überquert den Sandstrand von Constantine Bay zum Weiler Treyarnon. Hier können Sie die berühmten Surfküsten von Cornwall bewundern, darunter Watergate Bay, wo sich Jamie Olivers Fifteen-Restaurant befindet.

Der Südwestküstenpfad (South West Coast Path) überquert den Fluss Gannel entweder per Fähre oder über eine kleine hölzerne Fußgängerbrücke. Die Mündung des Gannel so nah am lebhaften Newquay hat ihren ganz eigenen Zauber. Der Weg führt weiter um die Crantock Bay und Porth Joke nach Holywell Bay. Diese drei wunderschön sanften, einsam gelegenen Buchten laden zu einer Pause und vielleicht sogar zum Schwimmen ein! Vom hier aus windet sich der Pfad um Ligga Head und an den goldenen Sandstränden von Perran Beach entlang zum Dorf Perranporth.Godrevy Point in CornwallDie Wanderung endet in St. Ives, einst der bedeutendste Fischereihafen in Cornwall. Es besteht immer noch etwas Fischerei, aber inzwischen ist St Ives für Künstler, Galerien und Museen bekannt. Die St Ives Tate Gallery und das Barbara Hepworth Museum sind wohl die berühmtesten Beispiele.

St Ives in Cornwall

Die Reiseroute ist auf 6 Wandertage konzipiert, was sich für die meisten Wanderurlauber eignen sollte.

Unser Team organisiert gern die perfekte Wandertour in Cornwall für Sie. Besuchen Sie die Website unseres Teams in Cornwall oder schicken Sie uns eine Anfrage.