Twittern
Urlaub Cornwall Blog

Wandern in Cornwall auf dem Südwestküstenpfad: Padstow nach St. Ives

Diese Wandertour beginnt in Padstow, der „Kulinarikhauptstadt von Cornwall“ und endet in St. Ives, der „Künstlerhauptstadt“.  Verbringen Sie doch zu Beginn Ihres Urlaubes erst einmal einen Tag in Padstow, mieten Sie sich ein Fahrrad und radeln Sie am Camel Way entlang. Abends haben Sie die Qual der Wahl zwischen einem der bekanntesten Restaurants in Cornwall, Rick Steins Fisch- & Meeresfrüchterestaurant oder vielleicht mit 2 Michelin-Sternen gekrönten Nathan Outlaw Restaurant im St Enodoc Hotel im ganz nahegelegenen Rock.

Tag 1 Ankunft in Padstow  
Tag 2   Padstow nach Porthcothan 21 km
Tag 3 Porthcothan nach Newquay 17,5 km
Tag 4 Newquay nach Perranporth 18,5 km
Tag 5 Perranporth nach Portreath 20 km
Tag 6 Portreath nach Hayle 20 km
Tag 7 Hayle nach St Ives 9 km
Tag 8 Abreise von St Ives  

UrlaubCornwall Angebot: 7 Nächte Unterkunft von nur £475. Besuchen Sie die Website unseres Teams in Cornwall oder schicken Sie uns eine Anfrage.

Wandern Padstow

Auf der Wanderung selbst erleben Sie viele der bekanntesten Küstenwahrzeichen Cornwalls. Am ersten Tag kommen Sie nach Trevose Head mit außergewöhnlichem Blick der Küste entlang nach St. Ives. Der Weg wendet sich gen Süden und überquert den Sandstrand von Constantine Bay zum Weiler Treyarnon. Hier können Sie die berühmten Surfküsten von Cornwall bewundern, darunter Watergate Bay, wo sich Jamie Olivers Fifteen-Restaurant befindet.

Der Südwestküstenpfad (South West Coast Path) überquert den Fluss Gannel entweder per Fähre oder über eine kleine hölzerne Fußgängerbrücke. Die Mündung des Gannel so nah am lebhaften Newquay hat ihren ganz eigenen Zauber. Der Weg führt weiter um die Crantock Bay und Porth Joke nach Holywell Bay. Diese drei wunderschön sanften, einsam gelegenen Buchten laden zu einer Pause und vielleicht sogar zum Schwimmen ein! Vom hier aus windet sich der Pfad um Ligga Head und an den goldenen Sandstränden von Perran Beach entlang zum Dorf Perranporth.Godrevy Point in CornwallDie Wanderung endet in St. Ives, einst der bedeutendste Fischereihafen in Cornwall. Es besteht immer noch etwas Fischerei, aber inzwischen ist St Ives für Künstler, Galerien und Museen bekannt. Die St Ives Tate Gallery und das Barbara Hepworth Museum sind wohl die berühmtesten Beispiele.

St Ives in Cornwall

Die Reiseroute ist auf 6 Wandertage konzipiert, was sich für die meisten Wanderurlauber eignen sollte.

Unser Team organisiert gern die perfekte Wandertour in Cornwall für Sie. Besuchen Sie die Website unseres Teams in Cornwall oder schicken Sie uns eine Anfrage.

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Comments are closed.