Bei uns finden Sie Ferienhäuser in zum Verlieben – so einfach ist das!

Suche Ferienhäuser

Urlaub in Winchester: Sehenswürdigkeiten, Unterkunft und Geschichte

winchester kathedral urlaub hampshire england

Winchester in Hampshire war einst die Hauptstadt Englands, mit der Kathedrale als ihrem größten Stolz und mit 169,4m die längste Europas. Winchester ist auch das Zuhause des bekannten Winchester College, der ältesten Privatschule des UK und noch immer in den Originalgebäuden beheimatet. Die Stadt befindet sich am westlichen Ende des South Downs Nationalparks am Fluss Itchen. Der romantische Dichter John Keats hielt sich 1819 in Winchester auf, und es inspirierte ihn dazu, viele seiner Gedichte zu schreiben, einschließlich „An den Herbst“, während er eines Abends am Flussufer entlang spazierte. Heute lässt es sich in der Stadt herrlich umher spazieren, umgeben von historischen Stätten und Architektur, und sie hat auch eine große Bannbreite an Shops, Restaurants, Cafés und Bars zu bieten.

Winchester Cathedral: Die Kathedrale Winchester ist einer der atmosphärischsten Orte des Landes inmitten grüner Wiesen, umgeben von gereiften Bäumen mit über 1000jähriger Geschichte. Die größte gotische Kathedrale Europas hat Wandgemälde aus dem 12. Jahrhundert, mittelalterliches Schnitzwerk und zeitgenössische Kunst.  Jane Austen starb im Jahre 1817 in Winchester, ihre Beerdigung fand in der Kathedrale statt, und sie ist im Nordflügel begraben. Die Kathedrale ist Begräbnisstätte vieler sächsischer Könige. 2005 wurde die Winchester Kathedrale als Filmset in ‘Da Vinci Code’ benutzt.

Die große Halle: Die große Halle ist alles, was übrig geblieben ist von der Burg Winchester; die Halle aus dem13. Jahrhundert war eine der größten und feinsten des UK und ist heute eines der feinsten Beispiele, die übrig geblieben sind. In der großen Halle finden Sie den runden Tisch, der der Legende nach der Tisch sein soll, an dem König Arthus und die Ritter der Tafelrunde Platz nahmen.

Die Stadtmühle: Im Herzen Winchesters befindet sich die vollkommen restaurierte arbeitende Wassermühle. Sie wurde 1743 an der Stätte einer mittelalterlichen Mühle errichtet. Angetrieben vom Fluss River Itchen ist die Mühle wahrscheinlich die älteste arbeitende Wassermühle des UK.  Im Besitz des National Trust, ist sie das ganze Jahr über täglich geöffnet, und Sie können im Laden frisch gmahlenes Vollkornmehl kaufen.

Orte, die es in der Nähe zu besuchen gibt…

hinton-ampner-garten

© National Trust

Hinton Ampner, Hampshire: Hinton Ampner ist ein elegantes Landhaus mit Garten bei Alresford in Hampshire. Die Gärten sind herrlich und die Kreation von Ralph Dutton, dessen Zuhause dies bis zu seinem Tode 1985 war. Das Haus ist nun im Besitz des National Trust. Die Gärten sind eine Mischung an formellen und informellen Bepflanzungen in einer Reihe von „Räumen“, der jeder seinen eigenen Stil hat. Im Sommer blühen mehr als 90 verschiedene Rosensorten. Mit Panoramablick über die South Downs ist dies ein idealer Ort, um zu entspannen und ein Picknick zu genießen.

jane austin chawton alton

Chawton: Das Dorf Chawton befindet sich 26km östlich von Winchester. Jane Austen lebte die letzten 8 Jahre ihres Lebens im Dorf, und ihr Haus ist heute Museum; es ist das einzige ihrer Häuser, das der Öffentlichkeit zugänglich ist. Chawton House ist ein elisabethanisches Herrenhaus und war das Zuhause von Jane Austens Bruder, Edward Austen Knight, es beherbergt heute die Chawton House Bibliothek, ein weltbekanntes Zentrum zum Studium früher Schriftstellerinnen; die Bibliothek, sowie der wunderschöne Mauergarten sind der Öffentlichkeit zugänglich.

Mottisfont: bei Romsey in Hampshire ist ein romantisches Haus mit Garten in wunderschöner Flusslage. Das Haus, das sich im Besitz des National Trust befindet, begann als mittelalterliche Abtei und wurde im 18. Jahrhundert in ein wunderschönes Landhaus verwandelt. Der Garten ist das ganze Jahr über entzückend, mit Blumenteppichen im Frühling, einem ummauerten Rosengarten mit der nationalen Sammlung altmodischer Rosen, am besten im Juni, gefolgt von den satten Herbstfarben und einem bunten Wintergarten.

Alresford: Die entzückende Stadt Alresford mit ihrer georgianischen Broad Street befindet sich 15km östlich von Winchester. Am Fluss Arle gelegen, ist Alresford bekannt als Zentrum der Wasserkressenzucht des UK und Zuhause der Mid Hants Dampfeisenbahn – bekannt als Wasserkresselinie, da die Hauptfracht einst Wasserkresse war, die in die Märkte Londons gebracht wurde. Heute fährt die Dampfeisenbahn 16km durch die wunderschöne Landschaft Hampshires zwischen der georgianischen Stadt Alresford und der Marktstadt Alton.

UrlaubCornwall.de ist ein in Cornwall ansässiges Unternehmen können wir uns mit 20 Jahren Erfahrung in der Organisation von Rundreisen durch Hampshire, Südwest und Südengland rühmen.

Um Wichester in Ihre Rundreise durch Südengland mit einzugliedern, stellen Sie Ihre Anfrage hier oder wählen Sie ein Ferienhaus aus unserer besten Auswahl handverlesener und inspizierter Häuser aus.