Suche Ferienhäuser+

Urlaub in Brighton, Sussex: Unterkunft, Sehenswürdigkeiten und Geschichte

urlaub brighton am meer
Brighton an der Küste von Sussex ist schon seit zwei Jahrhunderten die Königin der britischen Badeorte. Die Stadt wurde im Jahre 1783 prominent nach einem Besuch des Prinzregenten, der später George IV wurde. Er mochte Brighton so sehr, dass er es zu seinem Zuhause machte, und der Königliche Pavillon wurde für ihn errichtet. Während viktorianischer Zeiten war Brighton bekannt als “London am Meer”, da es bei Tagesausflüglern, die die Reise mit der neuen Eisenbahn zurücklegten, so beliebt war. Heute ist Brighton ein moderner Urlaubsort mit sämtlichen Annehmlichkeiten, die Sie erwarten würden, feinen Parkanlagen und Häusern, einer Marina, Universitäten, Theatern, Rennstrecken, ausgezeichneten Restaurants und einzigartigen Attraktionen.

brighton ferien
Der Königliche Pavillon: Der Königliche Pavillon wurde für den Prinzregenten (König George IV) erbaut und begann als bescheidenes Herrenhaus; 1787 designt von Henry Holland, doch der Prinz wollte es exotischer, so wurde es erneut designt und in indischem Stil von Architekt John Nash zwischen 1815-1822 erbaut. Dieses spektakuläre und einzigartige Gebäude im Zentrum Brightons kann nicht übersehen werden. Der Pavillon ist das ganze Jahr über für Besucher geöffnet.

The Lanes: Einst im Herzen des alten Fischerdorfes gelegen, sind „The Lanes“ ein kompliziertes Gewirr an Gassen mit einer außerordentlichen Mischung an Antikshops, Kleiderläden, Cafés und Restaurants. Verbringen Sie einige Zeit damit, diesen historischen Teil Brightons mit seiner einzigartigen und kosmopolitischen Ausstrahlung zu erkunden, direkt hinter der Promenade gelegen.

Hove: Hove ist von Brighton getrennt und hat seinen ganz eigenen Charakter; es ist bedächtiger und ruhiger als der Schwesternbadeort Brighton. Die Promenade verfügt über große Häuser des 19. Jahrhunderts; es gibt breite Boulevards und Dorfplätze. Der Sussex County Cricketplatz befindet sich in Hove. In Hoves einzigartiger windgeschützter, flacher Lagune können Sie das Windsurfen erlernen, das Wakeboarden, Paddleboarding, Segeln und Kajaken.

south downs sussex urlaub

Ditchling: Ditchling ist ein postkartenschönes Dorf nördlich von Brighton, das seit vielen Jahren Künstler und Handwerker anzieht. Ditchling Beacon ist mit 248 Metern über dem Meeresspiegel der höchste Punkt von Ostsussex. An einem klaren Tag haben Sie rundherum Panoramablick, Richtung Süden, zum Meer hin und in sämtlichen Richtungen zu den South Downs hin.

Glynde: Glynde ist ein Dorf am Fuße der South Downs, voller typischer Sussex Cottages. Glynde Place ist ein besonders feines elisabethanisches Herrenhaus, das 1579 aus Sussex Feuerstein und Gestein aus Caen in der Normandie erbaut wurde. Direkt vor dem Dorf befindet sich das Glyndebourne Opernhaus, das 1934 von John Christie gegründet wurde; eine einzigartige Lage für eines der weltgrößten Opernhäuser.

UrlaubCornwall verfügt Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Brighton für Ihren Urlaub in Sudengland. Unterkünfte der Spitzenklasse für 2 Personen, Familien und Gruppen mit 4, 6, 8, 10 oder 12 Gästen.

Bei uns finden Sie Ferienhäuser zum Verlieben – so einfach ist das!

Ferienhäuser Sussex am Meer

Handverlesene Hotels in Brighton

Von B&Bs oder Familienhotels, die ein großartiges Preis-Leistungsverhältnis, Last Minute Angebote und Möglichkeiten für Kinder bieten bis hin zu Luxus-Spa-Hotels, eleganten Herrenhäusern oder fünf-Sterne Schloss- und Boutique-Hotels. 

Hotels in Brighton

UrlaubCornwall.de ist ein in Cornwall ansässiges Unternehmen können wir uns mit 20 Jahren Erfahrung in der Organisation von Rundreisen durch Sussex, Südwest und Südengland rühmen.

Um Brighton und Sussex in Ihre Rundreise durch Südengland mit einzugliedern, stellen Sie Ihre Anfrage hier oder wählen Sie ein Ferienhaus aus unserer besten Auswahl handverlesener und inspizierter Häuser aus.