Suche Ferienhäuser+

Historische Häuser: Die besten Herrenhäuser im Cornwalls

Als Teil von UrlaubCornwalls einzigartigem Führer bezüglich des „Versteckten Cornwalls“, finden Sie hier unsere Favoriten, die etwas weniger bekannten historischen Häuser in Cornwall. Wir sind der Überzeugung, dass diese Sehenswürdigkeiten während Ihres Urlaubs oder Ihrer Rundreise absolut eines Besuches wert sind.

Historisches Haus und Gut Godolphin

Godolphin_House

©National Trust

Godolphin ist ein Haus und Landgut des 16. Jahrhunderts, einst das Zuhause der Godolphin Familie, die durch den Bergbau zu Reichtum kam. Im 17. Jahrhundert war es eines der modernsten Häuser in Cornwall. Es befindet sich bei Helston, und einer der besten Blicke in Cornwall bietet sich vom Godolphin Hügel aus nach Norden hin, hinüber zur St Ives Bucht und Richtung Süden zum St Michaels Mount hin. Das Haus, das sich nun im Besitz des National Trust befindet, ist nicht mehr vollständig, doch ist es herrlich, durch das alte und atmosphärische Gut zu spazieren mit seinem Mauergarten aus dem 16. Jahrhundert und friedlichem Wald. Godolphin hat das ganze Jahr über täglich geöffnet.

Port Eliot

port eliot

Port Eliot ist ein denkmalgeschütztes Haus und ein denkmalsgeschützter Park und Garten in der Nähe des Dorfes St Germans auf der Rame Halbinsel im Südosten Cornwalls. Das Haus ist das Zuhause von Lord und Lady St Germans, ist seit mehr als 1000 Jahren bewohnt und soll der älteste ununterbrochen bewohnte Wohnsitz im Vereinigten Königreich sein. Das Haus ist unvergleichbar mit 11 Treppen, 15 Hintertüren und 82 Kaminen. Haus und Garten sind von Februar bis Ende Juni der Öffentlichkeit zugänglich, samstags jedoch geschlossen.

Angeleinte Hunde sind auf dem Grundstück willkommen. Ende Juli jeden Jahres findet das Port Eliot Festival statt, ein viertägiges Fest der Musik, Literatur, Mode, Speisen und Unterhaltung. Sie können ganz entspannt im 6000 Ar großen wunderschönen Park campen.

Pencarrow

pencarrow

Pencarrow House liegt zwischen Bodmin und Wadebridge. Dieses weitestgehend georgianische Herrenhaus befindet sich noch immer im Besitz der Nachkommen der Familie, die sich hier in den 1500ern niedergelassen hat. Das Haus hat viele feine Besonderheiten und auch eine edle Gemäldesammlung, einschließlich der Familienporträts von Sir Joshua Reynolds. Die magische Atmosphäre des Hauses trug dazu bei, dass es als Drehort für zahlreiche Verfilmungen und Fernsehprogramme benutzt wurde, einschließlich der Rosamunde Pilcher Geschichten „das rote Kleid“ und „das Wochenende“. Die Gärten sind eine Mischung aus formalem Landschaftsbau und Waldwegen. Sie sind das ganze Jahr über herrlich.

Das Haus ist von März bis Ende September sonntags bis donnerstags geöffnet (freitags und samstags geschlossen); eine geführte Tour dauert ungefähr 1 Stunde. Die Gärten sind von März bis Ende Oktober täglich von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Angeleinte Hunde sind willkommen.

Bosvathick House

Bosvathick-house

Bosvathick ist ein kleines Gut in Privatbesitz in Constantine bei Falmouth. Das Gut ist seit 1760 im Besitz derselben Familie. Dieses wunderschöne Haus und die Gärten können von Ende März bis Ende August besucht werden. Wie viele cornische Gärten hat Bosvathick Rhododendren, Camelien, Magnolien und Azaleen, sowie mehr als 30 verschiedene Rosenarten. Angeleinte Hunde sind willkommen. Geführte Touren durchs Haus finden den Sommer über an Mittwoch und Donnerstag Nachmittagen statt. Eine Führung dauert ungefähr 2 Stunden und vermittelt Ihnen einen Einblick ins Leben der Familie und die Geschichten der Generationen, die hier lebten. Die Führung endet mit einem köstlichen Cream Tea und Kuchen im Esszimmer. Die Tour muss im Voraus gebucht werden und kostet £17 pro Person, einschließlich des Nachmittagskaffees.

Trereife House

treriefe-cornwall

Trereife House (ausgesprochen Trief) liegt westlich von Penzance mit Blick über die Mounts Bucht hin zum St Michaels Mount. Teile des Hauses reichen zurück in elisabethanische Zeiten, und dieses wunderschöne cornische Herrenhaus ist seit 7 Generationen in derselben Familie. Haus und Gärten sind an bestimmten Tagen von April bis Ende Oktober geöffnet. Es gibt sowohl Führungen durch das Haus und die Gärten als auch Veranstaltungen, wie Kunsthandwerksmessen und Feinschmeckerfeste.

Antony House

anthony house-nt

©National Trust

Antony House ist ein herrliches Herrenhaus innerhalb von 25 Ar Landschaftsgärten und Park gelegen. Es befindet sich bei Torpoint mit Blick über den Fluss Lynher. Das Haus, das vom National Trust betrieben wird, ist noch immer das Zuhause der Carew Pole Familie, die seit Hunderten von Jahren hier lebt.

Das Haus beherbergt eine feine Sammlung an Gemälden, Möbeln und Textilien, einschließlich Porträts von Sir Joshua Reynolds. Haus und Gärten waren Drehort für Tim Burtons Alice im Wunderland, sowie zahlreicher Rosamunde Pilcher Geschichten. Haus und Gärten sind nachmittags von Ende März bis Ende Oktober dienstags, mittwochs und donnerstags geöffnet und von Juni bis August auch sonntags.

Lassen Sie uns dabei behilflich sein, das geheime Cornwall zu entdecken. Wir stellen individuelle Rundreisen für Reisende zusammen, die mehr aus ihrem Urlaub in Cornwall und Südengland machen wollen. Nähere Informationen dazu finden Sie hier.