Bei uns finden Sie Ferienhäuser in zum Verlieben – so einfach ist das!

Suche Ferienhäuser

Coniston Water – Seen im Lake District

Coniston Water Seen im Lake District

Im 13. und 14. Jahrhundert war Coniston Water ein wichtiges Fischvorkommen für die Mönche der Furness Abtei, denen der See und ein Großteil des ihn umgebenden Landes gehörte. Über dem See thront der Berg ‘The Old Man of Coniston’; der Blick über den See hin zum Berg wurde vom viktorianischen Philosophen John Ruskin als ‘der beste im gesamten England’ beschrieben. Das Buch von Arthur Ransome ‘Swallows and Amazons’ basierte um Coniston Water herum, und es ist interessant, die Orte zu finden, die in den Geschichten genannt werden. Coniston Water ist auch berühmt als Sterbeort von Donald Campbell, als er 1967 versuchte, den Wassergeschwindigkeitsrekord mit seinem Jet betriebenen Boot ‘Bluebird’ wiederzugewinnen. Heute können Sie auf Coniston Water eine gemütliche Fahrt auf dem Dampfschiff ‘Gondola’ unternehmen, das ursprünglich 1859 gebaut wurde und vom National Trust restauriert wurde. Die Besatzung liefert Kommentare zur Geschichte des Sees und interessanten Vorkommnissen. ‘Gondola’ fährt von Mitte März bis Ende Oktober.

Die wunderschönen Seen des Lake District