Bei uns finden Sie Ferienhäuser in zum Verlieben – so einfach ist das!

Suche Ferienhäuser

Anreise nach Dorset : Urlaubsinformation Dorset, Südwest-England

urlaub dorset

Dorset zu besuchen, ist ganz einfach! Ob Sie nun mit dem Schiff, Zug oder Flugzeug kommen, ist es doch ganz leicht, nach Dorset zu gelangen. Wenn Sie erst einmal in England angekommen sind, werden Sie ein hervorragendes Straßensystem vorfinden, sowie viele regionale und nationale Bus- oder Zugverbindungen zu sämtlichen Urlaubsregionen in Dorset.

Mit Firmensitz in Südwestengland bieten wir Ihnen eine fantastische Auswahl handverlesener und persönlich inspizierter Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Dorset an, sowie einen deutsch sprechenden Reiseservice, der Sie zu Ihrer Rundreise und dem Aufenthalt in handverlesenen Hotels und B&Bs beraten kann.

Dorset besticht mit einer charmanten Landschaft samt sanfter Hügel, der weltberühmten Juraküste, malerischen Dörfern mit reetgedeckten Cottages, historischen Städten und verschiedenen Veranstaltungen und Kultur. Die Grafschaft diente als Hintergrund für Thomas Hardys Bücher und wird stets in Verbindung gebracht mit „Tess of the d’Urbervilles“. Doch die Geschichte Dorsets reicht viel weiter zurück – uralte Fossilien warten darauf, an der Juraküste entdeckt zu werden.

Mit dem Flugzeug – Southampton ist der nächste, international Flughafen für Dorset mit Flybe-Flügen nach Hamburg. Sie können ein Auto mieten und sind innerhalb von 45 Minuten im Herzen Dorsets. Heathrow Airport, Londons Hauptflughafen, bietet eine riesige Menge an Flügen von Deutschland, Österreich und der Schweiz an. Die Autofahrt ins Zentrum Dorsets dauert 2 Stunden und 15 Minuten. Sie fahren dabei auf den Autobahnen M25, M3, M27 und der A31 nach Bournemouth und zu weiteren beliebten Urlaubsziele. Oder Sie nehmen den “Heathrow Express” nach London, weiter zu Bahnhöfen, von denen aus Züge in die Hauptstädte fahren, sowie zu Küstenurlaubsorten wie zum Beispiel Weymouth.

Mit dem Auto durch den Kanaltunnel – Reisen Sie schnell und komfortabel mit dem Eurostar. Ihr Auto wird dabei auf einen Zug verladen, bevor es von Calais nach Folkestone an der Küste Kents in nur 35 Minuten durch den Eurotunnel geht. Folgen Sie dann der Autobahn M20, die durch das Herz der Grafschaft führt. So erreichen Sie rasch Ihr Urlaubsziel. Die Züge fahren alle 15-20 Minuten tagsüber und alle 30-60 Minuten nachts. Um weitere Informationen zu erhalten und Tickets zu buchen, besuchen Sie bitte die Seite des Eurotunnels.

Dorset kann mit dem Auto in weniger als 3 Stunden erreicht werden. Machen Sie Gebrauch vom Autobahnnetzwerk, indem Sie die M20 nehmen, um London herum die M25, dann Richtung Südwesten auf der M3/M27 nach Bournemouth im Herzen der Grafschaft.

Mit dem Eurostar durch den Kanaltunnel – Falls Sie es vorziehen, Ihr Auto zu Hause zu lassen, nehmen Sie den Eurostar von Paris, Brüssel oder Lille nach St Pancras, dem internationalen Bahnhof in London. Die Fahrt dauert nur 1 Stunde 15 Minuten von Lille aus, 2 Stunden 20 Minuten von Paris und 2 Stunde 20 Minuten von Brüssel aus. Um sämtliche Reiseinformationen und Reservierungsvorgänge zu erkunden, besuchen Sie bitte die Seite von Eurostar.

Nehmen Sie die Fähre oder das Luftkissenfahrzeug (Hoverspeed) über den Kanal – Es gibt eine regelmäßige Fährverbindung über den Kanal zwischen Calais / Ostend und Dover. P & O Stena Line und Sea France Fähren operieren entlang der Calais-Dover Route, während Hoverspeed einen raschen Katamaranservice von Calais und Ostende nach Dover bietet. Sie können eine Überfahrt als Fußgänger oder mit dem Auto buchen. Die Fähre braucht 1.5 Stunden, der Katamaran nur 50 Minuten.